Fortunata - Die letzten Tage von Aliso

Öffentlicher Rundgang in "römischer" Begleitung für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Typ:
Führung , Für Erwachsene , Für Kinder

Datum:
Montag, 13.4.2020 , 14 und 15:30 Uhr

Stadt:
Haltern am See

Kreis:
Recklinghausen

Beschreibung:
Hinter der mächtigen Wehrmauer von Aliso sucht die Sklavin Fortunata nach der Varusschlacht Schutz vor den Germanen. Wird die Mauer den Angriffen standhalten? Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren führt sie auf das rekonstruierte Westtor und die Holz-Erde-Mauer.

Dauer: 1 Stunde

Veranstalter:
LWL-Römermuseum

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
LWL-Römermuseum
Weselerstr. 100
45721 Haltern am See
Karte und Routenplaner

Kosten:
Zu zahlen ist der Museumseintritt:
Erwachsene 6 Euro, ermäßigt 3 Euro, Kinder/Jugendliche (bis einschließlich 17 Jahren)/Schüler Eintritt frei

Internet-Link:
https://www.lwl-roemermuseum-haltern.de

Ansprechpartner:
LWL-Römermuseum
Weselerstr. 100
45721 Haltern am See
Tel. 02364 9376-0
lwl-roemermuseum@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org