Valentinstagslesung: Hausverbot im Paradies mit Manne Spitzer und Christiane Hagedorn

Lesungen im Planetarium

Typ:
Lesung

Datum:
Freitag, 14.2.2020 , 19:30 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
„Die Adam und Eva–Tagebücher nach Mark Twain“ ist eine komödiantische Lesung mit Manne Spitzer und Christiane Hagedorn. Mark Twain warf einst einen humorvollen Blick auf
die Erlebnisse von Adam und Eva im Paradies. Hagedorn und Spitzer entwarfen einen neuen Rahmen für die Geschichte und lassen die Welt des ersten Ehepaares der Menschheit mit
allen Missverständnissen und liebenswerten Klischees, aber auch zärtlichen Momenten des gegenseitigen Verstehens, unter den Sternen lebendig werden. Spitzer hat die deutsche Übersetzung für die szenische Lesung selbst angefertigt.

Dauer ca. 90 Minuten

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
12,00 € (8,00 € ermäßigt)

VORVERKAUF
Der Vorverkauf läuft.
Es gibt verschiedenen Möglichkeiten Tickets zu erwerben:

1) Online-Buchung unter

https://shop.ticketpay.de/organizer/IY1MYUDA

Die Online-Buchungen werden über TicketPAY abgewickelt.

2) Museumskasse (bar oder EC, Di-So 9-18 Uhr, Sentruper Str. 285, 48161 Münster)

3) Telefonnummer 0251.591-6050
(Servicebürozeiten: MO-FR 8.30-12.30 Uhr, MO-DO 14.00-15.30 Uhr, Versand per Rechnung) *

4) Mail naturkundemuseum@lwl.org (Versand per Rechnung) *

* Kartenreservierung im VVK nur für 3 Tage zur Abholung. Karten können auch per Vorkasse erworben werden.
-Änderungen vorbehalten-

PARKEN
Kostenpflichtige Parklätze (4 Euro) vorhanden. Kostenlose Parkplätze stehen in der Nähe, z.B. am Mühlenhof-Freilichtmuseum, zur Verfügung.

-Änderungen vorbehalten-

Internet-Link:
https://www.lwl-planetarium-muenster.de

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
planetarium@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org