Mode im Wandel der Zeit

Öffentlicher Rundgang in LBG für Menschen mit Hörbehinderung

Typ:
Inklusives Angebot

Datum:
Samstag, 11.7.2020 , 14 - 15.30 Uhr

Beschreibung:
Wir entdecken, wie sich die Mode vom späten Mittelalter bis zur Moderne entwickelt. Katharina Kirschkowski erzählt Schwerhörigen und Hörenden sprechend und gebärdend von Schuhen, die eigentlich Socken waren. Sie zeigt enge Strumpfmode aus Italien für den Mann von Welt und in Westfalen vor 500 Jahren. Wir erfahren, welche Bedeutungen Kopfbedeckungen hatten und wie man unter die Haube kam – verheiratet oder auch nicht.
Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung im Besucherbüro möglich.

Veranstalter:
LWL-Museum für Kunst und Kultur

Veranstaltungsort:
LWL-Museum für Kunst und Kultur, Domplatz 10, 48143 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Es gilt der übliche Museumseintritt. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Kostenfreie Teilnehmerkarten für öffentliche Rundgänge können 30 Minuten vor Beginn an der Kasse abgeholt werden.

Internet-Link:
https://www.lwl-museum-kunst-kultur.de

Ansprechpartner:
Besucherservice: 0251 5907 201
besucherbuero@lwl.org