Wie weit ist es zu den Galaxien? - Die Vermessung des Universums und die genaue Hubble-Konstante

Astronomischer Vortrag im Planetarium

Typ:
Vortrag

Datum:
Dienstag, 1.10.2019 , 19:30 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
Vortrag im Planetarium für interessierte Besucher ab 12 Jahre.

Zu Gast ist diesmal Prof. Rolf¿Peter Kudritzki von der Universität Hawaii
(USA) und der Universität München.

Zu messen, wie weit die Galaxien voneinander entfernt sind, ist eine echte Herausforderung. Eng verbunden mit den Entfernungen der Galaxien ist die Expansion des Universums. Die Galaxien bewegen sich voneinander fort, umso schneller, je weiter sie von uns entfernt sind. Die Hubble¿Konstante verknüpft Geschwindigkeit und Entfernung. Ihr genauer Wert ist von fundamentaler Bedeutung, um z.B. das Alter des Universums zu bestimmen oder zu ermitteln, warum das Universum beschleunigt expandiert. Die Hubble¿Konstante ausreichend genau zu bestimmen, galt als hoffnungsloses Unterfangen, aber neue Teleskope und neue Methoden haben uns dem ehrgeizigen Ziel deutlich nähergebracht.

Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen und ohne Vorkenntnisse verständlich. In den meisten Vorträgen kommt die Großbild-Projektion des Planetariums zum Einsatz, um die Inhalte anschaulich darzustellen.

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Erwachsene 7,00 Euro (4,00 Euro ermäßigt)

Internet-Link:
http://www.vortraege-planetarium.lwl.org

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
planetarium@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org