Zurück zum Mond und Aufbruch zu neuen Welten

Sonderveranstaltung zum Jubiläum "50 Jahre Mondlandung"

Typ:
Vortrag

Datum:
Dienstag, 27.8.2019 , 19:30 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
Vortrag im Planetarium für interessierte Besucher ab 12 Jahre.

Zu Gast ist diesmal Peter M. Schneider aus Hamburg.

Nach Jahren der Unentschlossenheit ist die Rückkehr zum Mond beschlossene Sache. Es soll eine Station am Mond entstehen, von der aus Menschen auf seine Oberfläche absteigen. Einen entscheidenden Beitrag könnten die neuen Stars der Raumfahrt, Elon Musk und Jeff Bezos, liefern. Dieses Mal sollen die Astronauten monatelang bleiben und sich gleichzeitig auf ein noch ferneres Ziel vorbereiten: den Mars. Autor und Wissenschaftsjournalist Peter M. Schneider spricht über die Pläne von NASA und ESA, und erklärt ihre Zusammenhänge.

Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen und ohne Vorkenntnisse verständlich. In den meisten Vorträgen kommt die Großbild-Projektion des Planetariums zum Einsatz, um die Inhalte anschaulich darzustellen.

Foto:NASA

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Erwachsene 7,00 Euro (4,00 Euro ermäßigt)

Internet-Link:
http://www.vortraege-planetarium.lwl.org

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
planetarium@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org

Mission_Mars(C)NASA.jpg