Was ist denn im äußeren Sonnensystem los?

Astronomischer Vortrag im Planetarium

Datum:
Dienstag, 4.6.2019, 19:30 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
Astronomischer Vortrag im Planetarium für interessierte Besucher ab 12 Jahre.

In den letzten 20 Jahren wurde festgestellt, dass es im äußeren Sonnensystem außer Pluto noch sehr viele andere Kleinplaneten gibt. Fast alle sind wesentlich kleiner als unser Mond. Erstaunlicherweise bewegen sie sich überwiegend auf sehr elliptischen Bahnen um die Sonne, die auch noch gegen die Ebene der Planetenbahnen gekippt sind. Wir beschäftigen uns in diesem Vortrag mit der Frage, was der Grund dafür sein könnte. Welche Rolle spielt dabei der angebliche Planet Neun oder der eventuelle nahe Vorbeiflug eines anderen Sterns und die Geburtsumgebung der Sonne bei Entstehung des Planetensystems?

Es spricht Prof. Susanne Pfalzner vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie Bonn.

Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen und ohne Vorkenntnisse verständlich. In den meisten Vorträgen kommt die Großbild-Projektion des Planetariums zum Einsatz, um die Inhalte anschaulich darzustellen.

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Erwachsene 6,00 Euro (3,00 Euro ermäßigt)

Internet-Link:
http://www.vortraege-planetarium.lwl.org

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
planetarium@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org