#mehraldagegen

Ausstellung über die Schüler(protest)bewegung 1968ff.

Typ:
Ausstellung

Datum:
Freitag, 8.6. bis Sonntag, 16.9.2018, Ausstellungseröffnung um 19 Uhr

Öffnungszeiten:
Di bis So 10 bis 17 Uhr

Stadt:
Lemgo

Kreis:
Lippe

Beschreibung:
Die Ausstellung zeigt anhand von Schülerzeitungen, Fotografien und Gegenständen der Alltagskultur aus Westfalen-Lippe den Beitrag der Schülerinnen und Schüler zu den Ideen von 1968. Sie zeigt aber auch, welche Gegenpositionen eingenommen wurden.

Veranstalter:
Volkskundliche Kommission für Westfalen, Landschaftsverband Westfalen-Lippe

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Museum Hexenbürgermeisterhaus Lemgo
Breite Straße 19
32657 Lemgo
(Ausstellungseröffnung am 8.6.2018 im Museumsgarten)
Karte und Routenplaner

Kosten:
Eintritt frei!

Internet-Link:
http://www.mehralsdagegen.de

Ansprechpartner:
Christiane Cantauw M.A., Volkskundliche Kommission für Westfalen
christiane.cantauw@lwl.org

Pressekontakt:
Markus Fischer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org

Anlage Anlage: mehralsdagegen_HBMH_Lemgo_Plakat.pdf