Für die Menschen, für Westfalen-Lippe

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
https://www.lwl.org



Premiere! EXO - sind wir allein im All?

Allgemeines Planetariumsprogramm | ab 8 Jahre

Typ:
Planetariumsprogramm

Datum:
Freitag, 12.4.2019, 19:30 Uhr

Stadt:
Münster

Beschreibung:
Die Menschheit hat schon immer versucht, die Geheimnisse des Universums zu lüften, und schon lange wird über die Möglichkeit außerirdischen Lebens spekuliert. Wie würde es unser Leben verändern, wenn wir außerhalb unseres Sonnensystems Leben finden? Wenn es möglich wäre, mit fremden Intelligenzen zu kommunizieren, wie würden wir dies tun? Und wenn wir stattdessen herausfinden, dass dort draußen nichts ist – wie könnte sich dies auf uns auswirken? Um diese Fragen geht es in „EXO – sind wir allein im All?“.

Die Show ist für Erwachsene und Kinder ab acht Jahre geeignet. Sie ist eine Produktion von Montréal Space for Life. Die deutsche Fassung wurde am LWL-Planetarium in Münster produziert. Als Sprecher der deutschen Fassung wurde der bekannte Schauspieler Rufus Beck gewonnen. Mit seiner Stimme ist „EXO – sind wir allein im All?“ nun im LWL-Planetarium erstmals in Europa regelmäßig zu sehen. In der deutschen Fassung wird der 30-minütige Film ergänzt durch live präsentierte aktuelle Neuigkeiten der Suche nach Exoplaneten, und um einen Blick an den aktuellen Sternenhimmel.

Die gesamte Show dauert etwa 45 Minuten.

Foto: NASA/Caltech

Veranstalter:
LWL-Museum für Naturkunde

LWL-Fachbereich:
Kultur

Veranstaltungsort:
Planetarium im LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Str. 285
48161 Münster
Karte und Routenplaner

Kosten:
Erwachsene 5,50 Euro | Kinder 3,00 Euro | Familientageskarte 13,00 Euro

Anmeldung unter Telefon 0251.591-6050 (Servicezeiten: Mo-Fr 8.30-12.30 Uhr, Mo-Do 14.00-15.30 Uhr).

Gruppenanmeldungen ab 10 Personen etwa 4 Wochen im Voraus.
Dauer einer Show ca. 45 Minuten. Kein (Wieder-)Einlass nach Beginn der Vorführung. Kinder unter 4 Jahren haben keinen Zutritt zum Planetarium.

-Änderungen vorbehalten-

Internet-Link:
https://www.lwl-planetarium-muenster.de

Ansprechpartner:
LWL-Museum für Naturkunde
0251 591-05
planetarium@lwl.org

Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, Telefon: 0251 591-235, presse@lwl.org

Bilddatei: Exo(C)NASA,JPL-Caltech.png



Der Veranstaltungskalender des Landschaftsverbandes im Internet: https://www.lwl.org/lwlkalender