Logo LWL
Für die Menschen. Für Westfalen-Lippe
Wir unternehmen Gutes

LWL-Museum für Archäologie

0

0,00 EUR

Art.Nr. DL-IN 008

LWL-Museum für Archäologie

Außerschulischer Lernort in Westfalen-Lippe
Filmclip der Pädagogischen Landkarte

Videodatei im mp4-Format, 2013
Kurzdokumentation, ca. 5 Min., Farbe
Auflösung: 1920 x 1080 (Full-HD)
Video-Format: 16:9
Dateigröße: 165 MB

In einer unterirdischen Ausstellungshalle wartet eine Grabungslandschaft darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie offenbart die Geschichte der Menschheit in der Region so, wie sie die Archäologen auf einer archäologischen Ausgrabung im Boden vorfinden. Auf einem Steg geht es durch die Boden-Zeugnisse der Menschheitsgeschichte, vorbei an Gräbern der Bronzezeit und römischen Brunnen, durch ein Erdwerk der frühen Bauern und eine Kirche der ersten Christen, durch Höhlen der Neandertaler und eine mittelalterliche Stadt. Den existentiellen Lebensbereichen des Menschen Klima, Zeit, Schrift und Sexualität sind eigene Räume gewidmet, die Grabungszelten nachempfunden sind.Im mehrfach preisgekrönten Forscherlabor kann jeder selbst die vielfältigen Methoden nachvollziehen, mit denen Wissenschaftler die Spuren der Vergangenheit entschlüsseln. An insgesamt 14 Thementischen kommen junge und alte „Forscherinnen“ und „Forscher“ dem Rätsel des Großsteingrabes Warburg nach und nach auf die Spur.

Besuchen Sie das Lernangebot des LWL-Museums für Archäologie auf der Pädagogischen Landkarte Westfalen-Lippe.

Kunden kauften auch

He hätt de Katte in’n Düüstern kniëpen

He hätt de Katte in’n Düüstern kniëpen

9,90 EUR

incl. 7 % USt zzgl. 2,60 Euro Versandkosten
(keine Versandkosten bei Downloadartikeln)

Das Geheimnis der verrotteten Hand von Münster (Westfalen)

Das Geheimnis der verrotteten Hand von Münster (Westfalen)

0,00 EUR

zzgl. 2,60 Euro Versandkosten
(keine Versandkosten bei Downloadartikeln)

Ihr Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Warenkorb leer


Warenkorb ansehen