Logo LWL
Für die Menschen. Für Westfalen-Lippe
Wir unternehmen Gutes

Die Menschen und der See

14.89999

14,90 EUR

incl. 19 % USt zzgl. 2,60 Euro Versandkosten
(keine Versandkosten bei Downloadartikeln)

Art.Nr. D 157-500210

Lieferzeit 7 - 10 Tage

Die Menschen und der See

Landschaftsraum Bigge-Lister

DVD mit Begleitheft, 2013 (D 157)
Dokumentarfilm in Langfassung, 47 Min., Farbe
Kurzfassung, 13 Min., Farbe, und drei hist. Filme, zus. ca. 80 Min., Farbe

PDF-Version des Begleithefts



Die Biggetalsperre ist gemeinsam mit der Listertalsperre mit über 170 Mio. m³ Stauvolumen die größte Talsperre Westfalens. Beide Stauseen, zur Zeit ihrer Entstehung große, wirtschaftlich begründete und durchaus umstrittene Eingriffe in die sauerländische Naturlandschaft, gehören heute zu den schönsten Naturerlebnisräumen Südwestfalens. Wie kaum ein anderes Landschaftselement stehen die Talsperren für eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft. Der Film, vom LWL-Medienzentrum auch als Beitrag zum Regionale Projekt "NaturErlebnisgebiet  Biggesee-Listersee" produziert, möchte die Bigge- und Listertalsperre mit all ihren Facetten Besuchern und Bewohnern der Region näherbringen.

Harald Sontowski befasst sich in seinem 47-minütigen Dokumentarfilm mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieses abwechslungsreichen Landschaftsraums. Sontowski lässt Zeitzeugen zu Wort kommen und wirft den Blick zurück in die Zeit von Bau und Umsiedlung, in die Zeit, als neue Siedlungen und Unternehmen entstanden und für viele auch ein neues Zuhause.

Technisch betrachtet regulieren Bigge- und Listersee die Wasserversorgung zum Ruhrgebiet und sind gleichzeitig Hochwasserschutz und Energieerzeuger durch Wasserkraft. Neben wasser- und energiewirtschaftlichen Aspekten wird die Entwicklung von Industrie und Infrastruktur thematisiert wie auch der attraktive Freizeit- und Naturraum, der zum Wandern und Verweilen einlädt und mit seiner enormen Vielfalt an Fauna und Flora ein zentraler Bestandteil der sauerländischen Naturparklandschaft ist. Beispielhaft stellt der Film einige Projekte der Südwestfalen-Regionale 2013 vor, wie den Ausbau des Radwegenetzes oder des Bigge-Lister-Steigs, die zu einem zukunftsweisenden Maßnahmepaket zählen, das geschnürt wurde – mit dem Ziel, die Attraktivität dieses Natur- und Freizeitraums zu steigern.

Neben dem 47-minütigen Dokumentarfilm von Harald Sontowski enthält die DVD eine 13-minütige Kurzfassung und drei historische Filme, die den Betrachter in die Zeit des Baus der Biggetalsperre zurück führen: "Ein Tal versinkt im See", gedreht 1957 bis 1966 im Auftrag des Ruhrtalsperrenvereins, "Landschaft aus Menschenhand", der ca. 1970 im Auftrag der Deutschen Bundesbahn produziert wurde, und "Wasser für die Ruhr", ein Film von Paul Kellermann aus dem Jahr 1973, der sich mit dem Gesamtsystem der Stauseen im Sauerland befasst.

Kunden kauften auch

Da braut sich was zusammen

Da braut sich was zusammen

14,90 EUR

incl. 19 % USt zzgl. 2,60 Euro Versandkosten
(keine Versandkosten bei Downloadartikeln)

Wir haben es doch erlebt

Wir haben es doch erlebt

14,90 EUR

incl. 19 % USt zzgl. 2,60 Euro Versandkosten
(keine Versandkosten bei Downloadartikeln)

Als die Amerikaner kamen

Als die Amerikaner kamen

9,90 EUR

incl. 19 % USt zzgl. 2,60 Euro Versandkosten
(keine Versandkosten bei Downloadartikeln)

Als die Amerikaner kamen

Als die Amerikaner kamen

14,90 EUR

incl. 19 % USt zzgl. 2,60 Euro Versandkosten
(keine Versandkosten bei Downloadartikeln)

Ihr Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Warenkorb leer


Warenkorb ansehen