Logo LWL
Für die Menschen. Für Westfalen-Lippe
Bestellservice des LWL-Rechnungsprüfungsamtes

Der Garten in meinem Herzen - eine Entdeckungsreise ins Innere

10

10,00 EUR

Kostenlose Lieferung

Art.Nr. 080.245

Der Garten in meinem Herzen - eine Entdeckungsreise ins Innere

Projektbericht, 56 Seiten, Farbe
Herausgeber: ABeH Berlin, Fregestr. 38a, 12161 Berlin

Projektorganisation: Marianne Döring
Künstlerische und pädagogische Leitung, Texte und Layout: Annette von Richthofen, Kreativitätspädagogin, Berlin

Wie aus zahlreichen Medienberichten seit Jahren deutlich geworden ist, haben Kinder und Jugendliche in Heimen der 1950er bis 1970er Jahre häufig Leid, Gewalt und Unrecht erfahren. Bund, Länder und Kirchen haben Anfang 2012 den Fonds Heimerziehung errichtet, der Betroffenen, die zwischen 1949 und 1975 in Heimen der Jugendhilfe untergebracht waren, Unterstützung gewährt. Die Umsetzung erfolgt durch Regionale Anlauf- und Beratungsstellen vor Ort. Die LWL-Anlaufstelle in Münster bietet Betroffenen aus Westfalen-Lippe Beratung und Unterstützung an. Auf Anregung Ehrenamtlicher aus Berlin und Münster hat die Anlaufstelle eine Bilderausstellung zu diesem Thema organisiert.

Aus einem Ideen-Workshop mit Betroffenen der Heimerziehung in der Regionalen Anlaufstelle Berlin für den Fonds Heimerziehung und der gemeinnützigen Gesellschaft für soziokulturelle Arbeit ging 2013 das Malprojekt „Der Garten in meinem Herzen - Eine Entdeckungsreise ins Innere“ hervor. Acht Frauen haben in diesem Projekt ihre Erfahrungen aus der Zeit ihrer Heimerziehung in ihren Bildern thematisch gestaltet und dabei Verborgenes und Unsichtbares sichtbar gemacht. In den Werken zeigen sich „Überlebensstrategien und alte Schmerzen ebenso wie die innere Schönheit und der positive Innenraum, der in ihnen zum Teil ganz im Verborgenen gelebt hat“ schreibt Annette von Richthofen, die als Kreativpädagogin die Frauen während der Projektarbeit begleitet hat. Der reich bebilderte Band stellt die Entwicklung der Bilder und die inneren Prozesse der am Projekt beteiligten Frauen dar.