Logo LWL
Für die Menschen. Für Westfalen-Lippe
Bestellservice des LWL-Rechnungsprüfungsamtes

Qualitätsentwicklung in der örtlichen Kinder- und Jugendhilfe - Orientierungshilfe zur Umsetzung der Regelungen in § 79, 79a SGB VIII

6

6,00 EUR

Kostenlose Lieferung

Art.Nr. 080.196

Qualitätsentwicklung in der örtlichen Kinder- und Jugendhilfe - Orientierungshilfe zur Umsetzung der Regelungen in § 79, 79a SGB VIII

Herausgeber: LWL-Landesjugendamt Westfalen, LVR-Landesjugendamt Rheinland
Autor: Prof. Dr. Joachim Merchel
Jahr: April 2013
Reihe: Bundeskinderschutzgesetz (BKiSchG)
Seiten: 40
Format: DIN A4

Mit dem Bundeskinderschutzgesetz (BKiSchG) hat der Gesetzgeber neue Regelungen zur Qualitätsentwicklung in das SGB VIII eingefügt. Die Träger der öffentlichen Jugendhilfe sollen gemäß §79 Abs. 2 gewährleisten, dass eine kontinuierliche Qualitätsentwicklung erfolgt. In §79a SGB VIII werden dann einige Anforderungen benannt, nach denen der Grundsatz der kontinuierlichen Qualitätsentwicklung realisiert werden soll.
Im Auftrag der NRW-Landesjugendämter hat Prof. Dr. Merchel (Fachhochschule Münster) eine Orientierungshilfe zur kommunalen Umsetzung der Regelungen in §§ 79, 79a SGB VIII erstellt.

Sie können die Expertise als PDF herunterladen.