Fortbildungen online

Fortbildungsreihe: Anleiter/in für Yoga mit Kindern

Gesundheitsbildung in der Kita


Datum:
07.10.-08.10.19
Modul 2: 03.-04.02.2020, Modul 3: 16.-17.03.2020

Arbeitsbereich:
Kindertagesbetreuung

Ziele / Inhalt:
Nicht nur in der Welt der Erwachsenen hat der Stress Einzug gehalten. Viele Kinder erleben ihn gleichermaßen. Verplante "Freizeit" hindert Kinder sowohl am freien fantasievollen Spiel als auch an Möglichkeiten, selbstbestimmte natürliche "Pausen" einzulegen.

Kinder haben vermehrt motorische Schwierigkeiten, Haltungsschäden, Sprachstörungen, Allergien oder Übergewicht. Kinderyoga verbessert auf der körperlichen Ebene die Motorik, die Körperhaltung und -wahrnehmung, löst Muskelverspannungen, schult die Körperkoordination und -aufrichtung sowie die Beweglichkeit. Auf der mentalen Ebene fördert es die Entspannung, die Konzentrationsfähigkeit und die Beobachtungsgabe.

In der Yogastunde wechseln sich Bewegung und Ruhe ab. Das hilft, wie schon in der Steinzeit, den Stress abzubauen.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erleben Übungen aus dem Kinderyoga, die in den Phasen zwischen den Kursteilen in der direkten Arbeit mit Kindern erprobt werden können. Die Reflexion der eigenen Anleitungserfahrungen bilden die Basis, um immer sicherer mit Kindern Yogaübungen im Alltag durchführen zu können.

Eine Anmeldung ist nur für die gesamte Reihe möglich.

Stichwörter:
Kindertageseinrichtung      Bewegung und Körper      Gesundheit und Medizin      Prävention     

Teilnehmendenkreis:
Mitarbeitende in Kita, Familienzentrum und Offenem Ganztag

Referentin / Referent:
Ulrike Heppner, Erzieherin, Entspannungspädagogin, Yogalehrerin, Fröndenberg

Ort:
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho, Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
16

Anmeldeschluss:
16.09.19

Kosten:
450,00 EUR Teilnahmeentgelt zzgl.
201,00 EUR Verpflegung ohne Übernachtung
327,00 EUR Verpflegung und Übernachtung Einzelzimmer
282,00 EUR Verpflegung und Übernachtung Doppelzimmer

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Dorothee Stieber-Schöll, Tel.: 05733 923-321

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Heidi Jurkewitz, Tel.: 05733 923-312, E-Mail:


Online anmelden

Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht