Fortbildungen online

Systemische Beratung - Aufstellungen in der Jugend- und Familienhilfe


Datum:
22.05.-24.05.19

Arbeitsbereich:
Beratung und Prävention

Ziele / Inhalt:
Komm, wir schauen uns das mal an!
Verschiedene Aufstellungsmethoden sind seit langem sinnvoller Bestandteil der Systemischen Beratung. Kombiniert mit Systemischen Fragetechniken kann man dadurch Beratungsgespräche nicht einfach nur kreativ auflockern, sondern Lösungsprozesse effektiv voranbringen. Durch Aufstellungen werden nicht nur "Probleme" sichtbar und fühlbar, sondern vor allem Ressourcen und Lösungen mit allen Sinnen begreifbar gemacht. Diese "Aha"-Effekte sind besonders einprägsam und hilfreich.
In diesem Seminar geht es nach einer kurzen Einführung bzw. Auffrischung zu Grundlagen der Systemischen Beratung darum, verschiedene Methoden kennenzulernen und in Kleingruppen an Fallbeispielen selber auszuprobieren: z.B. Tetralemma, Problem- und Ressourcenaufstellung, Familien mit Tieren aufstellen, Familienbrett, Timeline, Skalierungen. Es werden keine Familienrekonstruktionen oder Familienstellen nach Bert Hellinger praktiziert, sondern Systemische Strukturaufstellungen geübt.

Stichwörter:
Beratung und Coaching      Eltern      Erzieherische Hilfen      Gesprächsführung und Kommunikation      Methoden und Techniken     

Teilnehmendenkreis:
Pädagogische Fachkräfte aus der ambulanten oder stationären Kinder-, Jugend- und Familienhilfe und Jugendamt

Referentin / Referent:
Stefanie Schneider, Dipl.-Pädadogin, LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Ort:
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho, Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
12

Anmeldeschluss:
01.05.19

Kosten:
225,00 EUR Teilnahmeentgelt zzgl.
108,50 EUR Verpflegung ohne Übernachtung
192,50 EUR Verpflegung und Übernachtung Einzelzimmer
162,50 EUR Verpflegung und Übernachtung Doppelzimmer

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Stefanie Schneider, 05733 923-302

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Heidi Jurkewitz, Tel.: 05733 923-312, E-Mail:


Online anmelden

Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht