Fortbildungen online

Neu in der Wirtschaftlichen Jugendhilfe

Örtliche Zuständigkeit und Kostenerstattung


Datum:
27.05.-28.05.19

Arbeitsbereich:
Vormund, Adoption, Wirtschaftliche Jugendhilfe

Ziele / Inhalt:
Diese Fortbildung bietet Fachkräften einen grundlegenden Überblick über die Aufgabenwahrnehmung. Sie richtet sich daher vornehmlich an Fachkräfte, die neu in das Aufgabengebiet wechseln bzw. erstmals bei einem Jugendamt tätig werden.

Es werden die gesetzlichen Grundlagen der Aufgaben der wirtschaftlichen Jugendhilfe nach den maßgeblichen Regelungen im SGB VIII, SGB I, SGB X, ... dargestellt. Zudem werden aber auch die gesetzlichen Grundlagen für die Aufgabenwahrnehmung und Leistungsgewährung des Jugendamtes - und die Tätigkeiten freier Träger der Jugendhilfe - nach dem SGB VIII vermittelt - sowie die Rechtsansprüche und Pflichten von Personensorgeberechtigten und oder Dritten dargestellt.

Auch zum Vor- und Nachrang gegenüber anderen Sozialleistungsträgern und zum notwendigen fachlichen Zusammenwirken des Fachdienstes der wirtschaftlichen Jugendhilfe mit den anderen Fachdiensten im Jugendamt wird ein Überblick gegeben.

Methoden:
Vortrag und Fallbearbeitung, Darstellung rechtlicher Regelungen und Rechtsprechung, Erläuterungen zur Nutzung von online-Datenbanken, Literatur, Zeitschriften etc.

Stichwörter:
Recht      Wirtschaftliche Jugendhilfe     

Teilnehmendenkreis:
Fachkräfte aus der wirtschaftlichen Jugendhilfe

Ort:
LWL-Amt für Soziales Entschädigungsrecht, Von-Vincke-Straße 23-25, 48143 Münster, 0251/59101
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
19

Anmeldeschluss:
26.04.19

Kosten:
128 EUR Teilnahmeentgelt zzgl.
46 EUR Verpflegung ohne Übernachtung

Bemerkung:
inkl. Verpflegung - ohne Übernachtung

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Antje Fasse, Tel.: 0251 591-5780

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Christiane Löcke, Tel.: 0251 591-4559, E-Mail:

Anlage:
Anlage Flyer-Neu in der wirtschaftlichen Jugendhilfe_Mai 2019.pdf (Größe: 414 KB)


Online anmelden

Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht