Fortbildungen online

Fachtagung: EPOS - Erlebnispädagogik Open Space/BarCamp

Miteinander, voneinander, durcheinander Lernen


Datum:
07.09.-08.09.19

Arbeitsbereich:
Kinder- und Jugendförderung

Ziele / Inhalt:
Eingeladen sind Menschen mit Interesse am Thema "Erlebnispädagogik in Jugendhilfe und Schule" und einer guten Portion Abenteuerlust. Denn was bei einem Open Space geschehen wird, lässt sich nicht vorhersagen. Wir sorgen für einen guten Rahmen (Catering, Räume etc.) und moderieren die Begegnungen im Plenum am Einstieg, zum Abschluss und zwischendurch. Die meiste Zeit steht jedoch den Teilnehmenden zur freien Gestaltung zur Verfügung.

Wie bei einem BarCamp bzw. EduCamp sind die Teilnehmenden gebeten, einen eigenen Beitrag zum Thema mitzubringen. Das kann eine Methode, eine Frage zur Diskussion oder ein Input sein - ohne Anspruch an Perfektion! Ziel ist es, miteinander, voneinander und durcheinander zu lernen.

Je nach Größe der Gruppe stehen verschiedene Angebote gleichzeitig zur Wahl, an deren Anfang jeweils der Beitrag der einladenden Person steht. Danach ist alles offen. Es wird episch!

Die Ergebnisse oder Handouts werden im Anschluss zum Download bereit gestellt. Eine Anreise am Vorabend (Freitag) ist möglich.

Ihr Nutzen:
- Austausch mit interessierten Kolleg*innen
- Einbringen eigener Fragen, Themen, Interessen
- Freies, selbst gestaltetes Arbeiten
- Ausprobieren, Experimentieren, Lernen
- Kennenlernen, Wiedersehen, Netzwerken

Methoden:
Eigene Beiträge, kompakte Inputs, aktivierende Arbeit in Kleingruppen, eigenes Experimentieren

Stichwörter:
Erzieherische Hilfen      Kinder- und Jugendarbeit      Erlebnis und Natur      Schule und Sozialarbeit      Bewegung und Körper     

Teilnehmendenkreis:
Mitarbeitende in Jugendhilfe und Schule mit Interesse an der Erlebnispädagogik

Referentin / Referent:
David Kremer, Dipl.-Pädagoge, LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Ort:
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho, Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
40

Anmeldeschluss:
17.08.19

Kosten:
50,00 EUR Teilnahmeentgelt zzgl.
67,00 EUR Verpflegung ohne Übernachtung
109,00 EUR Verpflegung und Übernachtung Einzelzimmer
94,00 EUR Verpflegung und Übernachtung Doppelzimmer

Bemerkung:
¤ 25 TN-Gebühr für zertifizierte Erlebnispädagog/inn/en (LWL)

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
David Kremer, Tel.: 05733 923-327

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Nicole Wehage, Tel.: 05733 923-314, E-Mail:


Online anmelden

Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht