Fortbildungen online

Kompetenzen für Teamarbeit entwickeln


Datum:
13.03.19

Arbeitsbereich:
Kindertagesbetreuung

Ziele / Inhalt:
In gut funktionierenden Teams werden Aufgaben effektiv und zielorientiert erledigt. Egal ob im Job, in der Freizeit oder in der Familie: Nur gemeinsam können wir Herausforderungen meistern, denen Einzelkämpfer nicht gewachsen wären. Aber eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Und wenn es in der Teamarbeit zu Frustrationen und Problemen kommt, mögen wir uns fragen: Liegt es an mir oder an den anderen?
Ein gutes Verständnis über Zusammenhänge im Team hilft, die eigene Position zu festigen und zu definieren. In diesem praxis- und anwendungsorientierten Seminar entwickeln die Teilnehmer ein Gespür für ihre persönliche Rolle in Teams. Durch die Übernahme von Verantwortung und eine Rollengestaltung, die auf Stärken und Fähigkeiten beruht, steigt die Zufriedenheit und Motivation am Arbeitsplatz.

Ihr Nutzen:
- Chancen und Potentiale funktionierender Zusammenarbeit im Team
- Die eigene Rolle im Team unter Berücksichtigung persönlicher Kompetenzen
- Stärkung von Frustrationstoleranz und Eigenmotivation

Methoden:
Die Arbeit erfolgt im Plenum und Kleingruppen unter Einbezug vielfältiger methodischer Impulse statt.

Stichwörter:
Kindertageseinrichtung      Team      Methoden und Techniken     

Teilnehmendenkreis:
Mitarbeitende aus Kita, Familienzentrum, Offenem Ganztag

Referentin / Referent:
Max Moenikes, Erwachsenenbilder, Theaterpädagoge, Dortmund

Ort:
Haus Villigst, Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte, Tel: 02304 755-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
20

Anmeldeschluss:
01.03.19

Kosten:
90,00 EUR Teilnahmeentgelt zzgl.
33,00 EUR Verpflegung ohne Übernachtung

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Dorothee Stieber-Schöll, Tel.: 05733 923-321

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Heidi Jurkewitz, Tel.: 05733 923-312, E-Mail:


Online anmelden

Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht