Fortbildungen online

Große Ferienmusikwerkstatt

singen - spielen - tanzen


Datum:
27.07.-04.08.19

Arbeitsbereich:
Kreativität, Bewegung, Methoden

Ziele / Inhalt:
Jeden Sommer treffen sich Musikbegeisterte aus ganz Deutschland, um gemeinsam Musik zu machen. In einer Woche wird in geballter Form Musik erfunden, erarbeitet und zur Aufführung gebracht.
Ein engagiertes Dozententeam bietet ein facettenreiches Angebot, das von alter Musik über Improvisation, Komposition, Chorsingen, Kammermusik und Percussion bis hin zum Bau von Instrumenten reicht.
Engagierte Laien, professionelle Musiker, Kinder und Erwachsene machen musikalische Erfahrungen und Experimente, die zu ungewöhnlichen und faszinierenden Ergebnissen führen - grenzenlose Vielfalt der Musik.
Für Menschen im musikpädagogischen Bereich ist die Ferienmusikwerkstatt inspirierend; eine Bereicherung für die eigene Arbeit.
Musikinteressierte ohne professionelle Ausbildung finden ideale Möglichkeiten, zu lernen, sich mit Musik zu beschäftigen und gemeinsam Projekte zu schaffen.

Für die Kleinsten gibt es Betreuung und für ihre Bedürfnisse passende Spiele, natürlich auch hier mit viel Musik.

Ihr Nutzen:
Musik und musikalische Projekte inklusiv - für jung und alt, Profis, engagierte Laien und Beginner.

Methoden:
A Cappella, Gitarre, Improvisation, Instrumentenbau, Klangexperimente, Komposition, Ideenwerkstatt, Klezmer, Mini-Musical, Trommeln/Percussion, Spielkreise, Kammermusik, Mittelalter/Renaissance/Barock

Stichwörter:
Partizipation      Kreativität     Inklusion      Bildung      Musik, Theater, Tanz     

Teilnehmendenkreis:
An Musik und Zusammenspiel Interessierte aller Altersgruppen, Mitarbeitende der Kulturellen Bildung, generationenübergreifend

Referentin / Referent:
Helmut Bieler-Wendt, Dipl.-Musikpädagoge, LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho

Kooperationspartner:
AG Musik - Szene - Spiel in OWL e.V.

Ort:
LWL-Bildungszentrum Jugendhof Vlotho, Oeynhausener Str. 1, 32602 Vlotho, Tel.: 05733 923-0
Karte und Routenplaner

Teilnehmendenzahl:
80

Anmeldeschluss:
06.07.19

Bemerkung:
Bitte Einzelausschreibung anfordern.

Leitung / Auskunft zu Inhalten:
Helmut Bieler-Wendt, Tel.: 05733 923-623

Auskunft zu Anmeldung und Organisation:
Nicole Wehage, Tel.: 05733 923-314, E-Mail:


Online anmelden

Drucken

Fehler melden

zurück zur Übersicht