Autoren nach Alphabet
/ D /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht | zum Nachlass

Wilhelm Deimann

Philologe, Gymnasiallehrer in Werne, später Oberregierungs- und Schulrat in Minden, Herausgeber der ”Beiträge zur Niedersächsischen Literatur-Geschichte” und Mitherausgeber der Zeitschrift ”Markwart. Blätter für die Verwirklichung des deutschen Volksliteratur-Gedankens”.

Hauptwerke: Der Künstler und Kämpfer, eine Löns-Biographie und Briefausgabe. Hannover: Sponholtz 1935 – Hermann Löns, ein soldatisches Vermächtnis. Berlin: Ahnenerbe-Stiftung Verlag1939 – s. a. DLL, Bd. 3, 1971, Sp. 48.

Nachlaß, Handschriftliches: I. Bestände in westfälischen Archiven – II. Bestände und Handschriften außerhalb Westfalens: nicht bekannt