Autoren nach Alphabet
/ B /

Autorinnen und Autoren
Geburtsorte und Lebensstationen
Zeitabschnitte
Preise und Auszeichnungen
Dichtergalerie
Abkürzungen Standorte
Abkürzungen Kurztitel
Archive und Sammlungen

 

zur Startseite

Hilfe aufrufen

zurück zur Übersicht

Monika Buschey

Geboren 1954 in Bochum. Abitur. Musikhochschule Stuttgart, Bühnenreifeprüfung. Volontariat bei der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung in Essen. Freie Journalistin und Autorin seither: Kulturreportagen, Kritiken, Portraits für den STERN, die WAZ, den WDR, viele Jahre in der Jury des Adolf-Grimme-Preises. Für verschiedene Redaktionen des WDR-Hörfunk geschrieben und produziert: Portraits, literarische Features, Geschichten, Reportagen, Feuilletons, Hörspiele. Zeitzeichen-Autorin. 1997 Literaturpreis Ruhrgebiet (Förderpreis) für ein Portrait von Maria Callas - Radiofassung im WDR; 1999, 2007, 2010: Arbeitsstipendien des Kulturministeriums NRW; Prix Ex Aequo 2008 für WDR-Hörspiel Tobias und die Traumtierfachfrau mit Rufus Beck und Irm Hermann. Seit 1999 alljährlich: Literarisch-musikalische Programme mit den Duisburger Philharmonikern

 Buchveröffentlichungen (Auswahl): Die Rosen deines Mundes - Paarbeziehungen (Artemis&Winkler 1999) - An jenem Tag im blauen Mond September (Artemis&Winkler 2000), Inspiration und Leidenschaft – die  Geliebte (Stuttgart: Kreuz-Verlag 2001) - Wege zu Brecht – wie Katharina Thalbach, Benno Besson, Sabine Thalbach, Regine Lutz, Manfred Wekwerth, Käthe Reichel, Egon Monk und Barbara Brecht-Schall zum Berliner Ensemble fanden (Berlin: Dittrich-Verlag 2007) - Ich bin nichts ohne dich – berühmte Paare (Düsseldorf: Artemis&Winkler 2009) - Vereinzelt etwas Nieselregen – Geschichte eines beiläufigen Mordes (Bottrop: Henselowsky und Boschmann 2009), unter gleichem Titel im November 2010 als WDR-Hörspiel, mit Matthias Brandt und Anna Maria Mühe - Türen schließen selbsttätig – eine mörderische Entgleisung Bottrop: Henselowsky-Boschmann 2010 - Von Menschen und Orten – Exkursionen in die Herzkammern des Ruhrgebiets (Hrsg.) (Bottrop: Henselowsky-Boschmann) - Schillers Weste (Freiburg/Bochum: Projektverlag 2012)