Zeche Hannover

LWL-Industriemuseum | Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Sonderausstellungen

Die hier gelisteten Sonderausstellungen sind sortiert nach dem Jahr, in dem sie das erste Mal gezeigt wurden.

Von Vietnam nach Ostfriesland

Ankunft und Aufnahme der Boatpeople in Norden-Norddeich

24. September 2017 bis 8. April 2018 - Ostfriesisches Tee Museum Norden

daHEIM

Einsichten in flüchtige Leben

22.07.2016 – 02.07.2017 - Museum Europäischer Kulturen Berlin

Migration

(Aus-)Wanderung, Flucht und Vertreibung

16.06.2016 bis 30.12.2016 - Verkehrsmuseum Dresden

Unter fremdem Himmel

Aus dem Leben jugoslawischer GastarbeiterInnen

02.09.2016 bis 16.10.2016 - Volkskunde Museum Wien
11.11.2016 bis 07.01.2017 - Museum im Palais, Graz
20.01.2017 bis 10.02.2017 - Architektur Haus Kärnten, Klagenfurt

Vom Streben nach Glück

200 Jahre Auswanderung aus Westfalen nach Amerika

10.04.2016 - 25.09.2016 im LWL-Ziegeleimuseum Lage
31.03.2017 - 29.10.2017 im LWL-Industriemuseum Zeche Hannover Bochum
15.02.2018 - 04.11.2018 im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg

Faces of Migration

06.03.2016 bis 27.11.2016 - Felix-Nussbaum-Haus / Kulturgeschichtliches Museum Osnabrück

Von Kuzorra bis Özil

Die Geschichte von Fußball und Migration im Ruhrgebiet

21.08.2015 bis 22.11.2015 - LWL Industriemuseum Zeche Hannover, Bochum

Onkel Hasan und die Generation der Enkel

Dortmund als Einwanderungsstadt

16.08.2015 bis 30.06.2016 - Haus der Vielfalt und Hoesch-Museum, Dortmund

29.09.2016 bis 30.01.2017 - Junges Museum des Osthaus Museums, Hagen

Romane Thana

Orte der Roma und Sinti

13.02.2015 bis 17.05.2015 - Wien - Wien Museum
13.05.2016 bis 13.11.2016 - Eisenstadt - Landesgalerie Burgenland
25.05.2017 bis 08.10.2017 - Bregenz - Voralberg Museum

Immer bunter

Einwanderungsland Deutschland

10.12.2014 bis 09.08.2015 - Haus der Geschichte, Bonn
08.10.2015 bis 17.04.2016 – Zeitgeschichtliches Forum Leipzig
21.05.2016 bis 16.10.2016 – Deutsches Historisches Museum Berlin

Plakat der Ausstellung "Glückauf und Uğur Ola"

Glückauf und Uğur ola

Türkische Kumpel zwischen Zonguldak und Ruhrgebiet

31.10.2014 bis 12.04.2015 - Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Das Neue Deutschland

Von Migration und Vielfalt

08.03.2014 bis 12.10.2014 - Deutsches Hygiene Museum Dresden

Wanderarbeit

Mensch - Mobilität - Migration

28.04.2013 bis 29.09.2013 - LWL- Industriemuseum Ziegeleimuseum Lage
22.11.2014 bis 15.03.2015 - LWL- Industriemuseum Glashütte Gernheim
26.03.2015 bis 19.07.2015 - LWL- Industriemuseum Zeche Hannover, Bochum
15.08.2015 bis 03.04.2016 - LWL Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop
 

Heimat

Sonderausstellung im Burgsaal der Wewelsburg

17.02.2013 bis 14.04.2013 - Kreismuseum Wewelsburg

Linnen und Seide

Traditionen der Textilverarbeitung in Hessen und in der türkischen Region Bursa

30.11.2012 bis 01.04.2013 - Museum Kassel

Nach Westen

Zuwanderung aus Osteuropa ins Ruhrgebiet

10.06.2012 bis 28.10.2012 - LWL-Industriemuseum Zeche Hannover

Bewegung

Migration in Aachen seit 1945

30.10.2011 bis Dezember 2013 - Aachen Volkhochschule und andere Orte

Schmelztiegel Duisburg

500 Jahre Zuwanderung

25.09.2011 bis 08.01.2012 - Kultur- und Stadthistorisches Museum, Duisburg

Ausstellungsplakat

"Merhaba Stuttgart"

... oder die Geschichte von Simit und Brezel

05.06.2011 bis 18.12.2011- Lindenmuseum Stuttgart

Lebenswege ins Ungewisse

Migration in Görlitz-Zgorzelec von 1933 bis heute

21.05.2011 bis 25.03.2012 - Schlesisches Museum zu Görlitz

Blick in die Ausstellung

Gastarbeit in Hannover

Geschichten vom Kommen, Gehen und Bleiben

02.02.2011 bis 27.03.2011 - Historisches Museum Hannover

Lebensmittelgeschäft in der Lortzingstraße, 1972. Foto: Ewald, Bezirksbildstelle Wedding

"Der ausländische Mitbürger"

ArbeitsmigrantInnen in Fotografien der Berliner öffentlichen Verwaltung 1961-1983

25.11.2010 bis 30.6.2011 - Mitte Museum Berlin

Liebe auf den zweiten Blick

Plakat zur Ausstellung Liebe auf den zweiten Blick. 50 Jahre Anwerbeabkommen mit Griechenland und Spanien. 50 Jahre Stadtgeschichte.

16.11.2010 bis 28.12.2010 - Stadtmuseum Stuttgart

In der Fremde

Mobilität und Migration seit der frühen Neuzeit

23.09.2010 bis 30.04.2011 - Historisches Museum Basel

Spurensuche

Die Griechen von Kettwig

01.05.2010 bis 01.06.2010 - Essen Kettwig

Fremde?

Bilder von den „Anderen“ in Deutschland und Frankreich seit 1871

16.10.2009 bis 21.2.2010 - Deutsches Historisches Museum Berlin

Eiskalte Leidenschaft

Italienische Eismacher im Ruhrgebiet

13.6.2009 bis 11.10.2009 - LWL-Industriemuseum Zeche Hannover

Heiraten alla Turca

Türkische Hochzeitsbräuche in Duisburg

26.04.2009 bis 16.08.2009 - Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Angekommen

Russlanddeutsches Leben

01.04.2009 bis 31.10.2009 - LWL Freilichtmuseum Detmold

Ankommen

Zuwanderung ins Oberbergische nach 1945

19.05.2008 bis 13.02.2009 - Museum Schloss Homburg

Zwei Welten

Zwischen Herkunftsland und neuer Lebenswelt

22.01.2008 bis 2014

Westfalczycy - Ruhrpolen

Zuwanderer aus Polen im Ruhrgebiet 1871 bis heute

18.08.2007 bis 28.10.2007 - LWL-Industriemuseum Zeche Hannover

Afrika, Afrika!

Erinnerungen an einen Kontinent

13.05.2007 bis 15.06.2007 - Kulturgeschichtliches Museum Osnabrück

Projekt Migration

01.10.2005 bis 15.01.2006 - Rudolfplatz, Friesenplatz, Kölnischer Kunstverein

Aufbau West

Neubeginn zwischen Vertreibung und Wirtschaftswunder

18.09.2005 bis 26.03.2006 - LWL-Industriemuseum Zeche Zollern

Gastarbajteri

40 Jahre Arbeitsmigration

22.01.2004 bis 12.04.2004 - Wien Museum Karlsplatz

Geteilte Welten

Einwanderer in Hamburg

31.10.2003 bis 20.06.2004 - Museum der Arbeit Hamburg

Hier geblieben

Zuwanderung und Integration in Niedersachsen von 1945 bis heute

23.10.2002 bis 16.02.2003 - Historisches Museum Hannover

Gezwungenermaßen

Zwangsarbeit in der Region Rhein-Erft-Rur

Seit 03.05.2002 - Arbeitsgemeinschaft der Archivarinnen und Archivare im Rhein-Erft-Kreis

Unerwünscht

Eine Reise wie keine andere

08.11.1999 bis 19.12.1999 - Asyl e.V. und Museum der Arbeit

Fremde Heimat

Eine Geschichte der Auswanderung aus der Türkei

15.2.1998 bis 2.8.1998 - Ruhrlandmuseum Essen