Schiffshebewerk Henrichenburg

LWL-Industriemuseum | Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Kulinarische Abendführung

Dauer: 1 Stunde plus Abendessen
Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 25
Kosten: 23 Euro pro Person inklusive Führung, Eintritt, Abendessen und ein Getränk; 11,50 Euro für Kinder bis 14 Jahre


Das beleuchtete Schiffshebewerk mit seinen Oberhaupttürmen, den Kugeln und Lanzenspitzen hat am Abend eine besondere Faszination. Auch die Maschinenhalle mit der Ausstellung zur Geschichte der Binnenschifffahrt, des Schiffshebewerks und des Kanalsystems vermittelt dann eine besondere Stimmung.
 
Eine Turmbesteigung auf die beleuchteten Oberhaupttürme verspricht auch im Dunkeln Weitblick auf das Oberwasser mit den historischen Schiffen und schwimmenden Arbeitsgeräten. Ein Besuch des Museumsschiffes „Franz-Christian“ vermittelt Eindrücke, wie es spät abends wohl früher auf dem Schiff, das Arbeitsplatz und Lebensmittelpunkt einer Binnenschifferfamilie war, zugegangen ist.
 
All dieses wird abgerundet mit einem Abendessen im benachbarten Restaurant „Papachristos“. Das Ausflugslokal wurde schon 1898, ein Jahr vor dem Schiffshebewerk, eröffnet und passt mit seinem stilvollen Ambiente gut zum Museum.

Information und Anmeldung unter Tel. 02363 9707-0