LWL-Industriemuseum

Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur

Menu

Besucherinfos

Kontakt

LWL-Industriemuseum Zeche Zollern
Grubenweg 5 | 44388 Dortmund
Buchung von Führungen und museumspädagogischen Programmen: Tel. 0231 6961-211
Infos zur Ausstellung: Tel. 0231 6961-271
Fax 0231 6961-114
E-Mail: allesnurgeklaut@lwl.org

Öffnungszeiten

Di-So 10–18 Uhr, letzter Einlass 17.30 Uhr
Mo geschlossen (außer Ostermontag und Pfingstmontag)

=> Anfahrt

Eintrittspreise*

Eintrittsfreie Tage: 23.3., 27.4., 19.5., 8.9., 12.10. und 13.10.2019

Erwachsene 8,00 Euro  
Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren, Schüler und Schülerinnen frei  
Ermäßigt** 5,00 Euro  
Gruppen ab 16 Personen pro Person 6,00 Euro  
LWL-MuseumsCards 50 % Rabatt  
RuhrTopCard und WelcomeCard 20 % Rabatt  

*Ticket für die Sonderausstellung einschließlich Dauerausstellung. Für den alleinigen Besuch der Dauerausstellung gelten andere Preise.

**Ermäßigungsberechtigt sind Bezieher von laufenden Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern II und XII, Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende sowie Menschen mit einem Grad an Behinderung ab 50 %.

Führungen

  • Jeden Sonntag und an Feiertagen um 16 Uhr öffentliche Führung durch die Ausstellung (nur Eintritt). Pfingstsonntag und -montag finden wegen des historischen Jahrmarktes keine Führungen statt.
     
  • Offene Führungen für Gäste mit Sehbehinderung: So, 7.4. und So, 16.6., Beginn 15.30 Uhr (nur Eintritt)
     
  • Offene Führungen in Deutscher Gebärdensprache: So, 18.5., Beginn 14.30 Uhr (nur Eintritt)
     
  • Eine Spielerunde in den Escape-Rooms ist während der Öffnungszeiten möglich. Einzelbesucher müssen sich nicht dafür anmelden. Wegen des begrenzten Zugangs kann es zu Wartezeiten kommen. Der Rundgang kann auch als Gruppenangebot zu festen Terminen gebucht werden.
     
  • Gruppenführungen und museumspädagogische Programme auf Anfrage: Tel. 0231 6961-0; allesnurgeklaut@lwl.org
     
  • Ein Audioguide in deutscher, englischer und einfacher Sprache sowie mit Audiodeskriptionen und Gebärdenvideos kann vor Ort aufs eigene Smartphone heruntergeladen oder auf Tablets kostenlos ausgeliehen werden. Für Kopfhörer wird eine Gebühr erhoben.

Gastronomie

Das Museumsrestaurant Pferdestall mit Biergarten und einem Gesellschaftsraum für bis zu 110 Personen bietet westfälische Spezialitäten und internationale Küche an.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 12 bis 24 Uhr (Küche bis 22 Uhr)
Montag Ruhetag
Mittwochs ab 12 Uhr "Reibeplätzchentag"
Reservierungen und Informationen unter Tel. 0231 6903236 und www.pferdestall.biz