Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Presseinformationen.
Ältere Meldungen finden Sie im Archiv.

Kultur | 15.06.21

Denkmalpflege als Zukunftsaufgabe

LWL präsentiert Tagungsergebnisse auf YouTube

Münster (lwl). Der Nachwuchsmangel macht auch vor den Berufen in und um die Denkmalpflege nicht halt. So haben sich die Bewerberzahlen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in den...   [mehr]

Kultur | 11.06.21

Wohnen in Stahl

Hoesch-Bungalow in Münster-Gievenbeck ist Denkmal des Monats

Münster/Dortmund (lwl). Ein weißer Flachdach-Bungalow aus Stahl, entwickelt und produziert von der Firma Hoesch, steht in Münster und ist das Denkmal des Monats Juni des...   [mehr]

Kultur | 11.06.21

Eine vergessene Synagoge von 1633

LWL-Kulturstiftung und LWL-Denkmalpflege laden zum Vortrag ein

Münster/Detmold. Am Mittwoch (16.6., 19 Uhr) laden die LWL-Kulturstiftung und die LWL-Denkmalpflege zum Vortrag "Eine vergessene Synagoge von 1633" nach Münster in das...   [mehr]

Kultur | 19.05.21

Hagens Denkmallandschaft wird erkundet

Experte nimmt Arbeiten an Überblicksband auf

Hagen (lwl). Erstmals wird das baukulturelle Erbe Hagens von den Anfängen bis zur Moderne komplett erfasst und dokumentiert. Gemeinsam gaben der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und die...   [mehr]

Kultur | 06.05.21

Neue LWL-Flyerserie über Gärten startet mit Klostergarten Clarholz

Münster/Herzebrock-Clarholz (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) startet mit einer neuen Reihe von Gartenbroschüren in den Frühling. Die Flyer präsentieren...   [mehr]

Kultur | 03.05.21

Grüner Lebensmittelpunkt

Dr.-Dudziak-Park ist Denkmal des Monats

Siegen (lwl). Erich Dudziak hätte es vermutlich gefallen: Der nach dem Fabrikdirektor der Stahlwerke Südwestfalen benannte Park in der Siedlung Wenscht in Siegen ist Denkmal des Monats Mai....   [mehr]

Kultur | 01.04.21

Kulturerbe an der Bundesstraße

Telgter Kraftfahrerkapelle ist Denkmal des Monats

Telgte (lwl). Ein Jahr nach ihrer Eintragung in die Denkmalliste würdigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Kraftfahrerkapelle St. Christophorus an der B64 zwischen Telgte und...   [mehr]

Kultur | 11.03.21

"Den guten Stand der Denkmalpflege in NRW nicht verspielen"

Interview mit Dr. Holger Mertens, Chefdenkmalpfleger des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL)

NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach hat Anfang März ihre Pläne für ein neues Denkmalschutzgesetz vorgestellt. Der Landeskonservator für Westfalen-Lippe sieht Teile des...   [mehr]

Kultur | 10.03.21

LWL-Broschüre über historische Kulturlandschaft Stromberg

Monitoring dokumentiert systematisch Veränderungen

Stromberg (lwl). Eine neue Broschüre des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) nimmt die Kulturlandschaft Stromberg bei Oelde (Kreis Warendorf) in den Blick. Sie ist die erste...   [mehr]

Kultur | 03.03.21

Restaurierung als Detektivarbeit

Gemälde aus Datteln-Horneburg ist Denkmal des Monats März

Datteln (lwl). Eine Leinwand ohne Keilrahmen - das Gemälde der Heiligen Maria Magdalena im Altaraufsatz der ehemaligen Schlosskapelle in Datteln-Horneburg ist eine kunsttechnologische...   [mehr]

Kultur | 24.02.21

"Ohne Zusammenarbeit geht es nicht"

LWL-Denkmalpflege begleitet Fassadensanierung in Altena

Altena (lwl). Einen überraschenden Fund machten die Denkmalpfleger des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) und der Stadt Altena bei der Sanierung des Köster-Emden-Hauses an der...   [mehr]

Kultur | 02.02.21

Historisch bedeutend und Gemeinschaft stiftend

LWL zeichnet Attendorner Bieketurm für gelungene Sanierung als Denkmal des Monats aus

Attendorn (lwl). Neun Monate nach seiner feierlichen Wiedereröffnung würdigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) den Bieketurm in Attendorn (Kreis Olpe) als Denkmal des Monats...   [mehr]

Kultur | 13.01.21

Gerettet in letzter Minute

LWL würdigt Wohnhaus in der Mendener Altstadt als Denkmal des Monats

Menden (lwl). Die Imitation einer Natursteinfassade aus Zinkblechen - das findet man in Westfalen-Lippe so schnell kein zweites Mal. Sie ziert ein Fachwerkhaus in der Mendener Altstadt...   [mehr]

Kultur | 03.12.20

Junges Paar saniert denkmalgeschütztes Bauernhaus in Altenberge

Neues Leben nach langem Leerstand - "Glücksfall für die Denkmalpflege"

Altenberge (lwl). Die Entdeckung und Wiederbelebung eines fast vergessenen Kleinods würdigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) mit der Auszeichnung zum Denkmal des Monats Dezember: Im...   [mehr]

Kultur | 06.11.20

Architektur-Ikone im Bochumer Süden

Terrassenwohnhaus Girondelle ist Denkmal des Monats

Bochum (lwl). Das Bochumer Terrassenhaus Girondelle - in der Fachwelt als spektakuläres Wohnbauexperiment der Boomjahre bekannt - fristete lange ein Schattendasein. Seit 2019 ist die...   [mehr]

Kultur | 14.10.20

"Hausbesuche - Weiterbauen im Bestand"

LWL stellt neue Veranstaltungsreihe zur Baukultur im Sauerland-Museum vor

Arnsberg (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat am Dienstag (13.10.) sein neues Veramstaltungsformat "Hausbesuche - Weiterbauen im Bestand" im Sauerland-Museum in Arnsberg...   [mehr]

Kultur | 23.09.20

Vorbildlich sanierte Turmfassade

St. Peter und Paul in Obermarsberg ist "Denkmal des Monats September"

Obermarsberg (lwl). Handeln war angesagt, nachdem 2019 mehrere Steinstücke vom Turm der Kirche St. Peter und Paul in Obermarsberg (Hochsauerlandkreis) herabgefallen waren. Die beispielhafte...   [mehr]

Kultur | 17.09.20

"Denkmal Europa" öffnet Türen für Kinder

LWL-Denkmalpflege ist Partner des bundesweiten Projektes

Westfalen (lwl). Pünktlich zum Weltkindertag am 20. September macht die digitale Plattform http://www.denkmal-europa.de das Lebensumfeld von Kindern und Jugendlichen zum "Spielplatz für...   [mehr]

Kultur | 17.09.20

Christusfigur im Computertomographen

Mittelalterliche Skulptur wird in Münster durchleuchtet

Münster/Datteln (lwl). Ein über 700 Jahre alter "Patient" wurde am Mittwoch (16.9.) in das Herz-Jesu-Krankenhaus in Münster eingeliefert. Die spätmittelalterliche...   [mehr]

Kultur | 13.08.20

"Wichtiges Zeugnis des Reitsports im Münsterland"

LWL zeichnet die Preisrichtertribüne in Ennigerloh-Ostenfelde als Denkmal des Monats aus

Ennigerloh (lwl). Der "Arbeitskreis Dorfentwicklung Ostenfelde" und der Eigentümer der Preisrichtertribüne in Ennigerloh-Ostenfelde (Kreis Warendorf) haben das reitsportliche...   [mehr]

Kultur | 14.07.20

Behutsam instandgesetzt

LWL zeichnet Detmolder Villa als Denkmal des Monats Juli aus

Detmold (lwl) Mehrere Jahre lang stand die Villa am Dehlenkamp 1 in Detmold leer. Es gab Überlegungen, die große Anlage in kleinere Wohneinheiten aufzuteilen und beschädigte Bauteile...   [mehr]

Kultur | 29.06.20

Vorne üppig - hinten schlicht

LWL zeichnet ein Reihenhaus in Lippstadt als Denkmal des Monats aus

Lippstadt (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat das Reihenhaus Bökenförder Straße 134 in Lippstadt (Kreis Soest) als Denkmal des Monats Juni ausgezeichnet. "Wir...   [mehr]

Kultur | 25.05.20

Einzigartig in Westfalen:

LWL zeichnet wiederentdeckte Gartengrotte der Villa Lohmann in Witten als Denkmal des Monats aus

Witten (lwl). In einer unbeachteten Ecke war sie von Sträuchern überwachsen und in Vergessenheit geraten. Als sich die Denkmalpfleger des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) den Park...   [mehr]

Kultur | 28.04.20

Außergewöhnliche Restaurierung:

LWL zeichnet Treppenanlage im Friesenhausenschen Hof in Soest als Denkmal des Monats aus

Soest (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die prunkvolle Treppenanlage des ehemaligen Friesenhausenschen Hofes - einem Patrizierhaus vom Anfang des 18. Jahrhunderts in der Soester...   [mehr]

Kultur | 27.03.20

Das "Bocholter Centre Pompidou"

LWL zeichnet das Bocholter Rathaus als Denkmal des Monats aus

Westfalen (lwl). Von außen roter Backstein und grüne Stahlkonstruktionen, von innen offen verlaufende Rohre und kunstvolle Deckenmalereien: Das Bocholter Rathaus, seit 2016 unter...   [mehr]

Kultur | 27.02.20

Rettung durch Engagement der Öffentlichkeit:

LWL zeichnet das Koepchenwerk in Herdecke als Denkmal des Monats aus

Herdecke (lwl). Der Erhalt des Pumpspeicherkraftwerks Koepchenwerk in Herdecke (Ennepe-Ruhr-Kreis) stand zeitweise auf Messers Schneide, nachdem 2015 von der RWE AG der Abbruch beantragt wurde. Jetzt...   [mehr]

Kultur | 29.01.20

"Sanierung in vorbildlicher Qualität"

LWL zeichnet die evangelische St. Paulikirche in Soest als Denkmal des Monats aus

Soest (lwl). Die evangelische Kirchengemeinde St. Pauli hat das Dachwerk der St. Paulikirche in Soest in der Zeit von 2017 bis 2018 instandgesetzt und saniert sowie das Langhaus und den Turm neu...   [mehr]

Kultur | 19.12.19

Behutsame Aneignung durch syrisch-orthodoxe Kirche

LWL zeichnet ehemaliges Dominikanerkloster als Denkmal des Monats aus

Warburg (lwl). Das sogenannte Neue Dominikanerkloster, das zum Beginn des 20. Jahrhunderts am Nordrand der Neustadt von Warburg (Kreis Höxter) errichtet wurde, ist eine der seltenen...   [mehr]

Kultur | 28.11.19

Neues Bauen in Westfalen

LWL zeichnet Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Lünen als Denkmal des Monats aus

Lünen (lwl). Als in Lünen (Kreis Unna) das damalige Realgymnasium mit seinem Direktorenwohnhaus zwischen 1929 und 1931 errichtet wurde, befand sich der Baustil "Neues Bauen" auf...   [mehr]

Kultur | 29.10.19

LWL kürt Denkmalpflege-Plan Alt Arnsberg zum Denkmal des Monats Oktober

Besondere Auszeichnung für die Planungen

Arnsberg (lwl). Erstmals hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) statt eines Gebäudes oder eines beweglichen Objektes einen Denkmalpflege-Plan ausgezeichnet: Der im Januar 2019...   [mehr]

Kultur | 17.09.19

LWL zeichnet Renaissance-Brunnen auf Herforder Markt als Denkmal des Monats aus

Herford (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat den Renaissance-Brunnen auf dem Neuen Markt in Herford als Denkmal des Monats September ausgezeichnet. Die Stadt Herford hat den...   [mehr]

Kultur | 03.09.19

Tag des offenen Denkmals

Blick hinter die Kulissen der Denkmalpflege im LWL-Landeshaus in Münster

Münster (lwl). Wann wird ein Gebäude unter Denkmalschutz gestellt? Und welche Aufgaben sind mit der Denkmalpflege verbunden? Am Tag des offenen Denkmals am 8. September haben Besucher die...   [mehr]

Kultur | 23.08.19

LWL zeichnet Wohnhaus in Rödinghausen als Denkmal des Monats aus

Moderne Nutzung für ehemaliges Müllerhaus

Rödinghausen (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat das Wohnhaus im Windmühlenfeld 6 in Rödinghausen (Kreis Herford) als Denkmal des Monats August ausgezeichnet. Damit...   [mehr]

Kultur | 29.07.19

Vorbildliche Restaurierung:

LWL hat Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt in Hallenberg als Denkmal des Monats ausgezeichnet

Hallenberg (lwl). Stellvertretend für viele romanischen Kirchen im Sauerland hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt als Denkmal des Monats...   [mehr]

Kultur | 27.06.19

LWL zeichnet Wasserhochbehälter Wittekindsberg in Porta-Westfalica als Denkmal des Monats aus

Porta Westfalica (lwl). Unterhalb des Kaiser-Willhelm-Denkmals in Porta Westfalica liegt im Wald versteckt ein aufwändig gestaltetes kleines Gebäude. Es bildet den repräsentativen...   [mehr]

Kultur | 13.06.19

Westfälische Preisträger zu Gast auf Burg Hülshoff in Havixbeck

12. Treffen der ausgezeichneten ehrenamtlichen Denkmalpfleger

Münster/Havixbeck (lwl). Zu ihrem zwölften Jahrestreffen kamen am Mittwoch (12.6.) die westfälisch-lippischen Preisträger des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz...   [mehr]

Kultur | 05.06.19

12. Treffen der Preisträger des "Deutschen Preises für Denkmalschutz"

Kreis Coesfeld: Einladung zum Fototermin

Liebe Kolleginnen und Kollegen, in diesem Jahr treffen sich auf Einladung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zum zwölften Mal die westfälischen Preisträger des...   [mehr]

Kultur | 31.05.19

"Gartengeheimnisse" locken am 8. Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe - viele Themenführungen und Konzerte

Westfalen (lwl). Am 8. und 9. Juni 2019 lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) dazu ein, die Vielfalt der grünen Schätze der Region zu entdecken. Beim 8. "Tag der...   [mehr]

Kultur | 28.05.19

"Bedeutendes Beispiel westfälischer Gartenkunst":

LWL zeichnet Parkanlage von Haus Stapel in Havixbeck als Denkmal des Monats aus

Havixbeck (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Parkanlage von Haus Stapel in Havixbeck (Kreis Coesfeld) als Denkmal des Monats ausgezeichnet. "Der Park ist nicht nur ein...   [mehr]

Kultur | 15.05.19

LWL-Experten finden in Arnsberger Tumba drei Schädel und mehr Knochen als erwartet

DNA-Analyse soll Identität klären

Arnsberg (lwl). Experten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben den ersten Teil des Rätsels um die Tumba (Hochgrab) im Arnsberger Kloster Wedinghausen gelöst: Nachdem sie den...   [mehr]

Kultur | 26.03.19

Dorfgemeinschaft engagiert sich für Restaurierung:

LWL zeichnet Kreuzwegkapelle in Bestwig-Velmede als Denkmal des Monats aus

Bestwig (lwl). Seit vielen Jahren engagiert sich die Dorfgemeinschaft in Bestwig-Velmede (Hochsauerlandkreis) für den Erhalt der Kreuzwegkapelle an der Kanalstraße und hat sie gerade...   [mehr]

Kultur | 01.02.19

"Gartengeheimnisse" locken am 8. "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe"

Anmeldungen noch möglich

Westfalen (lwl). Am 8. und 9. Juni 2019 lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) dazu ein, die Vielfalt der grünen Schätze der Region zu entdecken. Beim 8. "Tag der...   [mehr]

Kultur | 16.01.19

Beispiel Klassischer Moderne behutsam instandgesetzt

LWL zeichnet Wohnhaus als Denkmal des Monats aus

Rheda-Wiedenbrück (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat das Wohnhaus in der Rektoratsstraße 3 in Rheda-Wiedenbrück als Denkmal des Monats Januar ausgezeichnet. ...   [mehr]

Kultur | 18.12.18

Vorbildliche Restaurierung

LWL zeichnet Toranlagen der Burg Altena als Denkmal des Monats Dezember aus

Altena (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Toranlagen der Burg Altena (Märkischer Kreis) als Denkmal des Monats Dezember ausgezeichnet. "Die Tore passen nicht nur gut...   [mehr]

Kultur | 20.11.18

Typische Architektur der 1960er-Jahre

LWL zeichnet die Friedhofskapelle in Bad Holzhausen als Denkmal des Monats aus

Bad Holzhausen/Preußisch Oldendorf (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Friedhofskapelle in Bad Holzhausen (Preußisch Oldendorf im Kreis Minden-Lübbecke) als...   [mehr]

Kultur | 08.11.18

LWL-Projekt "Europa in Westfalen" zeigt, wie die Stadt zum Klassenzimmer wird

Rheine/Westfalen (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat im Kulturerbejahr 2018 unter dem Motto "Sharing Heritage" mit seinem Projekt "Europa in Westfalen"...   [mehr]

Kultur | 26.10.18

Gelungene Integration eines Hotelneubaus

LWL zeichnet den Stadtkern von Tecklenburg als Denkmal des Monats aus

Tecklenburg (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeichnet im Oktober gleich einen ganzen Stadtkern als Denkmal des Monats aus: Weil die Stadt Tecklenburg (Kreis Steinfurt) in einem...   [mehr]

Kultur | 02.10.18

LWL-Restauratoren öffnen ihre Werkstatt im Erbdrostenhof

Münster (lwl). Am Sonntag (7.10.) lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zum Blick hinter die Kulissen der Restauratoren-Werkstätten seiner Denkmalpfleger im Erbdrostenhof in...   [mehr]

Kultur | 10.09.18

LWL hat den Heiningshof in Isingdorf zum Denkmal des Monats gewählt

Werther (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat den Heiningshof in Isingdorf zum Denkmal des Monats gewählt. Inmitten des landwirtschaftlich geprägten Ortsteils Isingdorf und...   [mehr]

Kultur | 24.08.18

LWL zeichnet die Orgel von Friedrich Bernhard Meyer in der Paderborner Kirche St. Georg als Denkmal des Monats aus

Paderborn (lwl). Sie steht in einer Kirche, die nicht denkmalgeschützt ist, sie selbst steht ebenfalls nicht unter Denkmalschutz. Noch nicht, denn die Orgel von Friedrich Bernhard Meyer in der...   [mehr]

Kultur | 31.07.18

LWL zeichnet Schloss Senden als Denkmal des Monats aus Gesamtinstandsetzung geht in die erste Runde

Senden (lwl). Lange Zeit bot das südwestlich von Münster an der Stever gelegene Schloss Senden (Kreis Coesfeld) ein Bild der Verwahrlosung. Nicht nur Fachleuten war klar, dass das Denkmal...   [mehr]

Kultur | 06.07.18

Ausstellung "Europa in Münster"

Studierende zeigen europäische Spuren in den Baudenkmalen der Stadt

Münster (lwl). Europa hat viele Spuren in den Baudenkmälern der Stadt Münster hinterlassen. Das zeigt die Ausstellung "Europa in Münster", die der Landschaftsverband...   [mehr]

Kultur | 28.06.18

Vom Abbruchkandidaten zum Staatspreisträger

LWL zeichnet ehemalige Kirche St. Johannes in Telgte als Denkmal des Monats aus

Telgte (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die ehemalige Kirche St. Johannes in Telgte (Kreis Warendorf) als Denkmal des Monats ausgezeichnet. Dabei schien das Schicksal der 1964...   [mehr]

Kultur | 22.06.18

Europa in Westfalen

Spurensuche im Denkmalbestand - jetzt online

Münster (lwl). Es gibt viele Spuren europäischer Geschichte in westfälischen Denkmalen: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) unterstützt außerschulische Lernorte in...   [mehr]

Kultur | 11.06.18

Kreis Minden-Lübbecke: Einladung zum Pressegespräch

Wiedereröffnung des Kaiser-Wilhelm-Denkmals an der Porta Westfalica

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) als Eigentümer wird das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica (Kreis Minden-Lübbecke) am 8. Juli...   [mehr]

Kultur | 07.06.18

Dokumentation zum baulichen Erbe

LWL und Stadt Paderborn geben Band in der Reihe "Denkmäler in Westfalen" heraus

Paderborn (lwl). Unter fachlicher Leitung der Denkmalpfleger beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Stadt Paderborn als erste Großstadt in Westfalen-Lippe eine...   [mehr]

Kultur | 29.05.18

Zu Gast in den grünen Schätzen Westfalens

Themenführungen, Konzerte und Internationales am Tag der Gärten und Parks

Lippstadt/Westfalen (lwl). Ob private Paradiese oder klösterliche Kräutergärten, ob streng angelegte Barockgärten oder weitläufige Landschaftsparks: Westfalen lebt von der...   [mehr]

Kultur | 23.05.18

LWL zeichnet Orangeriegarten im Schlosspark Nordkirchen als Denkmal des Monats aus

Ursprüngliche Gestaltung erneuert

Nordkirchen (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat den Orangeriegarten im Schlosspark Nordkirchen als Denkmal des Monats ausgezeichnet. Damit würdigt der LWL, dass das Land NRW...   [mehr]

Kultur | 17.05.18

Westfälische DNK-Preisträger zu Gast im Fürstlichen Residenzschloss Detmold

11. Treffen der ausgezeichneten ehrenamtlichen Denkmalpfleger

Detmold (lwl). Zu ihrem elften Jahrestreffen kamen am Mittwoch (16.5.) die westfälisch-lippischen Preisträger des "Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz" (DNK) im...   [mehr]

Kultur | 04.05.18

"Denkmalpflege und Kommunikation"

LWL-Denkmalpfleger tagen zur Vermittlung des kulturellen Erbes

Witten (lwl). Kommunikation kommt in der Denkmalpflege zunehmende Bedeutung zu. Auf Grund gesellschaftspolitischer Debatten ist es in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden, die Bedeutung von...   [mehr]

Kultur | 30.04.18

LWL zeichnet das "Landhaus Ilse" in Burbach als Denkmal des Monats aus

Burbach (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe ( LWL) hat das "Landhaus Ilse" am Erzweg 3 in Burbach (Kreis Siegen-Wittgenstein) als Denkmal des Monats ausgezeichnet. Lange Zeit war...   [mehr]

Kultur | 23.02.18

Telgter Johanneskirche mit dem Rheinisch-Westfälischen Staatspreis für Denkmalpflege ausgezeichnet

Anerkennungen für Denkmäler in Bielefeld, Lage-Heiden, Lüdinghausen, Paderborn-Marienloh und Werl

Westfalen (lwl). Der Rheinisch-Westfälische Staatspreis für Denkmalpflege geht in diesem Jahr nach Telgte (Kreis Warendorf). Die Katholische Kirchengemeinde St. Marien erhielt den mit 7.000...   [mehr]

Kultur | 20.02.18

Ein Leuchten über der Stadt

LWL hat die gläserne Kapelle auf dem Finkenhagen in Olpe als Denkmal des Monats ausgezeichnet

Olpe (lwl). Ende Januar 2018 wurde die Kapelle St. Josef auf dem Finkenhagen in Olpe in die Denkmalliste der Stadt eingetragen. Jetzt hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Kapelle als...   [mehr]

Kultur | 19.02.18

Münster: Presse-Einladung zum Fototermin

Staatspreis für Denkmalpflege

Guten Tag liebe Kolleginnen und Kollegen, das Land Nordrhein-Westfalen hat den mit 7.000 Euro dotierten Rheinisch-Westfälischen Staatspreis für Denkmalpflege gestiftet, den der...   [mehr]

Kultur | 07.02.18

"Gartenraum-Sommertraum":

Grüne Oasen in Westfalen-Lippe laden beim 7. "Tag der Gärten und Parks" im Juni zum Entdecken ein

Westfalen (lwl). Am 9. und 10. Juni 2018 lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) dazu ein, die Vielfalt der grünen Region zu entdecken. Beim 7. "Tag der Gärten und Parks...   [mehr]

Kultur | 29.01.18

LWL zeichnet Wassermühle Graffeln als Denkmal des Monats aus

Mit 500 Jahren ist sie eines der ältesten Exemplare Westfalens

Büren (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Wassermühle Graffeln im Bürener Ortsteil Wewelsburg als Denkmal des Monats ausgezeichnet. "Das Gebäude...   [mehr]

Kultur | 09.01.18

Klein aber fein: Behutsame Instandsetzung mit großer Wirkung

LWL zeichnet Fachwerkhaus in Lage als Denkmal des Monats aus

Lage (lwl). Im Dorf Heiden bei Lage befindet sich die einzige erhaltene Anlage einer Kirchenburg im Kreis Lippe, die den Dorfbewohnern als Rückzugs- und Verteidigungsbau diente. Sie besteht aus...   [mehr]