Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mit Veranstaltungen, Publikationen, Preisverleihungen und weiteren Aktivitäten möchten wir die Themen der LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur der Öffentlichkeit vermitteln.

Im Bereich der Pressearbeit arbeiten wir eng mit der zentralen Pressestelle des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe zusammen. Bitte richten Sie als Vertreter der Medien Ihre Anfragen zunächst dorthin.

 


Kontakt Presse

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an die LWL-Pressestelle


Wenn Sie Fragen zu unseren Themen, Publikationen oder zu unseren Veranstaltungen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und der Redaktion der LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner.


Aktuelle Pressemitteilung

Kultur | 15.05.19

LWL-Experten finden in Arnsberger Tumba drei Schädel und mehr Knochen als erwartet

DNA-Analyse soll Identität klären

Arnsberg (lwl). Experten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben den ersten Teil des Rätsels um die Tumba (Hochgrab) im Arnsberger Kloster Wedinghausen gelöst: Nachdem sie den...   [mehr]

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen.
Ältere Pressemitteilungen finden Sie im Archiv.