Präsentation

Kulturlandschaftlicher Fachbeitrag zum Regionalplan Ruhr

Die Kulturdienststellen der Landschaftsverbände Westfalen-Lippe und Rheinland haben erstmalig die Grundlagen für den Belang Kulturlandschaft in der Region Ruhr erhoben. Der neue Fachbeitrag erläutert wesentliche kulturlandschaftliche Entwicklungslinien im Planungsgebiet und weist bedeutsame Kulturlandschaftsbereiche aus. Der Fachbeitrag stellt konkrete kulturlandschaftliche Ziele zusammen, die mit Bezug auf die wertgebenden Merkmale und Strukturen der Landschaft zur Aufnahme in den Regionalplan empfohlen werden.


Sie sind herzlich eingeladen zur Vorstellung und Diskussion der Projektergebnisse unter der Überschrift Erhaltende Kulturlandschaftsentwicklung in der Region Ruhr. Ein gedrucktes Exemplar des Fachbeitrages wird an diesem Tag für Sie bereit liegen.

17. März 2014 – 10:30 Uhr – Herne – LWL-Museum für Archäologie

Europaplatz 1, 44623 Herne

Bitte melden Sie sich zu der Veranstaltung bis zum 7.3.2014 per E-Mail an über gisela.koch@lwl.org

Im Anschluss an die Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen zu einer einstündigen kostenlosen Führung durch die aktuelle Ausstellung "URUK - 5000 Jahre Megacity" des LWL-Museums für Archäologie. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie an der Führung teilnehmen möchten.


Der Westpark in Bochum. Foto: LWL/Höhn.