Aktuelles

Rekonstruktion steinzeitlichen Getreidemahlens in Augmented Reality.<br>Copyright: Puppeteers I Sebastian Heger

Kultur | 18.06.19

LWL stellt Konzept für Kulturpolitik vor

Herne/Westfalen-Lippe (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), Träger unter ander em von 18 Museen, hat ein neues "Kulturpolitisches Konzept" für die eigene Kulturarbeit entworfen. Nach Verabschiedung durch die politischen Gremien des LWL hat LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger das Konzept am Dienstag (18.6.) in Herne vorgestellt. "Auch für die Kultur haben sich die Rahmenbedingungen radikal verändert: das Publikum, die... [mehr]

Henning Harnisch.<br>Copyright: Forisch

Kultur | 14.06.19

Auf Burg Hülshoff geht es rund

Streetballturnier und Kulturprogramm zum Thema Basketball

Im Rahmen des "Schlösser und Burgentages 2019" verwandelt sich Burg Hülshoff - Center for Literature am 16. Juni von 10 bis 18 Uhr zu einem Spielfeld, zur Basketburg. Neben einem Streetballturnier auf dem Burggelände, an dem auch Kurzentschlossene teilnehmen können, wird ein Kulturprogramm geboten, das Literatur und Basketball verbindet. So wird beispielsweise der ehemalige deutsche Basketball-Nationalspieler und taz-Kolumnist Henning Harnisch dem Publikum per... [mehr]

Dirk van Aaken spielt mit den "GoodNightFolks" beim Sommer-Open-Air im Schiffshebewerk Henrichenburg.<br>Foto: Band

Kultur | 14.06.19

Open-Air-Konzert mit Irish Folk im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg

Waltrop (lwl). Grüne Wiesen und Folk Music - das gibt es nicht nur in Irland, sondern am Samstag (13.7.) auch am Oberwasser des LWL-Industriemuseums Schiffshebewerk Henrichenburg. Bei einem Open-Air Konzert präsentiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Irish-Folk-Bands "Glengar" und "GoodNightFolks". Ab 19 Uhr spielt die Musik. Die Gruppen treten jeweils etwa zwei Stunden lang auf. Es beginnt "Glengar". Das Duo aus Dülmen steht... [mehr]