Aktuelles

Bildunterschrift unter der Pressemitteilung.

Kultur | 18.09.20

Die Geschichte des Gemäldes "Patroklusturm in Soest"

Ausstellung "Eine Frage der Herkunft" im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster/Soest (lwl). Das LWL-Museum Für Kunst und Kultur in Münster zeigt bis zum 10. Januar in der Ausstellung "Eine Frage der Herkunft. Geschichte(n) hinter den Bildern" Ergebnisse der Provenienzforschung am Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Durch die Rekonstruktion der Besitzverhältnisse eines Werkes seit seiner Entstehung kann geklärt werden, ob es sich um NS-Raubkunst handelt. Ein Beispile ist der "Patroklusturm in Soest"... [mehr]

Sängerin Marie Séférian und Pianist Henning Schmiedt bilden das Duo "Nous", das im LWL-Museum für Kunst und Kultur ein Konzert gibt.<br>Foto: Matthias Leupold

Kultur | 18.09.20

Musikalisches Spiel der Identitäten

Marie Seferian gibt Konzert im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster (lwl). Die deutsch-französische Sängerin Marie Seferian präsentiert am Freitag (2.10) um 19 Uhr im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster ihr neues Album "Je suis" mit dem Berliner Pianisten Henning Schmiedt. Zusammen bilden sie das Duo "Nous", zu Deutsch "wir". "Nous" vereint Klavier, Kinderklavier, Harmonium und Gesang mit elektronischen Elementen. Marie Seferian ist geborene Münsteranerin mit... [mehr]

Dr. Christian Siebert (Vordergrund) beim Entnehmen und Dokumentieren einer Probe aus einem "Sinkhole" (Einsturzkrater).<br>Foto: Helmholtz-Institut für Umweltforschung, Halle/ Saale.

Kultur | 18.09.20

Vortrag im LWL-Museum in der Kaiserpfalz

Umweltforscher erklärt, warum der Mensch das Tote Meer sterben lässt

Paderborn (lwl). "Wo Raucher Leben retten können" erfahren Besucher beim gleichnamigen kostenlosen Vortrag von Dr. Christian Siebert am Mittwoch (23.9.) um 19.30 Uhr in der Abdinghofkirche in Paderborn. Auch das Tote Meer ist vom Klimawandel betroffen und trocknet aus. In etwa 300 Jahren wird von einem der größten binnenländischen Salzseen nichts mehr übrig sein. Was "Raucher" zu seiner Rettung und zum Frieden in der Region beitragen können,... [mehr]