Aktuelles

Kultur | 02.05.16

Stadtmuseen

LWL veröffentlicht Fachpublikation zu Konzepten, Perspektiven und Erfahrungen

Münster (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat eine Fachpublikation zu Konzepten, Perspektiven und Erfahrungen mit Stadtmuseen herausgegeben. Stadt- und ortsgeschichtlich ausgerichtete Museen gehören zu den häufigsten Museumstypen. In Westfalen-Lippe nehmen sie mit rund einem Drittel Platz eins unter den Museen ein. Der weiten Verbreitung entspricht ihr breitgefächertes Themenspektrum - von Archäologie über natur- und kulturgeschichtliche Aspekten...   [mehr]

Kultur | 02.05.16

Neue E-Bike-Ladestation am LWL-Museum

Münster (lwl). Am LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster gibt es jetzt eine Auflade-Station für Elektrofahrräder. Die Ladestation befindet sich am Altbau des LWL-Museums in unmittelbarer Nähe zum Domplatz. Als Mitglied von Münsters Allianz für Klimaschutz setzt sich der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) für klimaschonende Maßnahmen und C02-Neutralisierung ein. "Die Ladestationen an den LWL-Museen tragen zur Umsetzung des...   [mehr]

Kultur | 02.05.16

Über 1000 "Arbeiter- und Soldatenräte" in Westfalen und Lippe

Historische Kommission gibt Dokumentation heraus

Westfalen (lwl). Der 100. Jahrestag der Novemberrevolution 1918 wirft schon Schatten voraus. Dieter Gebhard, Vorsitzen¬der der LWL-Landschaftsversammlung, hat im Wissenschaftspark Gelsenkirchen eine Dokumentation der Historischen Kommission für Westfalen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vorgestellt. Nachgewiesen werden darin über 1300 Arbeiter-, Soldaten- und Bauernräte aus den Jahren 1918/19. Verfasser des Buches ist der Vorsitzende der Historischen Kommission,...   [mehr]