Aktuelles

Kultur | 23.08.16

Über das Museum in der Kaiserpfalz die Ursprünge im Abdinghof wiederentdeckt

Bild kehrt als Leihgabe nach Paderborn zurück

Paderborn. (lwl) Wer genau das Bild in die Familie gebracht haben könnte und woher es stammt, das weiß sein Besitzer Carl Schlüter nicht. Die Inschrift auf dem 52 mal 68 Zentimeter großen Bildnis von Maria mit dem Jesuskind verdeutlicht jedoch: Es hing früher einmal im Abdinghofkloster in Paderborn. Jetzt kehrt es zumindest kurzfristig wieder dorthin zurück. Denn in der Ausstellung über die 1.000 Jahre währende Geschichte eines der wichtigsten...   [mehr]

Kultur | 23.08.16

Haie aus der Nähe betrachten

Spezial-Tauchboot im LWL-Museum für Naturkunde

Münster (lwl). Das LWL-Museum für Naturkunde geht in der neuen Sonderausstellung "Wasser bewegt - Erde Mensch Natur" auch dem Mythos vom Hai als blutrünstigem Monster auf den Grund. Ab dem 30. September können Besucher ein spezielles Tauchboot sehen, das zur Erforschung und Beobachtung Weißer Haie eingesetzt wurde, das sogenannte Shark Observer Vehicle (SOVI). Ausstellungsmacherin Vanessa Rüttler sagt zum rund 700 Kilogramm schweren und 4,30 Meter...   [mehr]

Der LWL | 22.08.16

Austausch über Behindertenhilfe und Zusammenarbeit der Regionen

Besuch des Bundestagsabgeordneten Bernhard Daldrup beim LWL

Münster (lwl). Der Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup, kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, und Matthias Löb, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lipe (LWL), trafen sich in Münster zu einem Meinungsaustausch. Im Mittelpunkt standen Themen wie die finanzielle Lage der Kommunen, die aktuelle Reform der Behindertenhilfe durch das Bundesteilhabegesetz und die Zusammenarbeit der Regionen in NRW. Der LWL-Direktor dankte Daldrup für seinen...   [mehr]