Aktuelles

Kultur | 23.02.17

Erwartungen übertroffen:

LWL-Museum für Archäologie feiert Abschluss der erfolgreichen Sonderausstellung "Schätze der Archäologie Vietnams"

Herne (lwl). Rund 50.000 Menschen aus ganz Nordrhein-Westfalen machten sich seit Oktober 2016 auf die Reise zu den "Schätzen der Archäologie Vietnams". Neben der exotischen Sonderausstellung lockte das LWL-Museum für Archäologie in Herne mit einem bunten Rahmenprogramm: Dabei dürfte den Besuchern das vietnamesische Neujahrsfest ebenso im Gedächtnis bleiben wie die acht Meter hohe Tempelfassade aus der Cham-Kultur. Am Sonntag (26.2.) geht die Ausstellung...   [mehr]

Kultur | 23.02.17

Geheimnisse eines mittelalterlichen Holzkästchens

Vortrag über Kultur-Austausch im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster (lwl). Im Auditorium des LWL-Museums für Kunst und Kultur in Münster geht am Mittwoch (1.3.) um 19.30 Uhr der Kunsthistoriker Arne Leopold Herkunft und Nutzen eines mittelalterlichen Kästchens auf den Grund. Der Vortrag mit dem Titel "Transfer - denken. Ein Materialspaziergang mit dem romanischen Kästchen aus Dolberg" ist Teil der Vortragsreihe "Skulptur und Publikum" im Kunstmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Der...   [mehr]

Kultur | 22.02.17

Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn eröffnet Fotoausstellung

Thomas Kalak blickt hinter die Kulissen der "Archäologie"

Paderborn (lwl). Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica, die Holsterburg bei Warburg, der Abdinghof in Paderborn - die archäologischen Sehenswürdigkeiten in Westfalen-Lippe und die Arbeit der Archäologen hat der Fotograf Thomas Kalak für den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zwei Jahre lang abgelichtet. Entstanden ist der Fotoband "Archäologie" und eine Ausstellung, die ab Mittwoch (22.2.) bis zum 7. Mai im Museum in der Kaiserpfalz in...   [mehr]