Aktuelles

Kultur | 29.07.16

"Wir holen Henry Moore noch einmal nach Münster"

Interview mit Tanja Pirsig-Marshall, Kuratorin am LWL-Museum für Kunst und Kultur

Münster (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeigt vom 11. November 2016 bis 19. März 2017 in seinem LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster Plastiken und Zeichnungen des britischen Bildhauers Henry Moore. Die Ausstellung "Henry Moore. Impuls für Europa" ist die umfangreichste Werkschau des Künstlers in Deutschland seit fast 20 Jahren. Im Interview spricht die Kuratorin Dr. Tanja Pirsig-Marshall über das Thema und die...   [mehr]

Jugend und Schule | 29.07.16

Zahl des Monats

150 junge Menschen starten in das Freiwillige Ökologische Jahr

Krankenhäuser, Museen, Hilfe für Menschen mit Behinderung, Förderschulen, forensische Kliniken - der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vereint die unterschiedlichsten Bereiche unter einem Dach. In einer Serie illustrieren Zahlen die Arbeit des Verbandes. Diesmal:150 junge Menschen starten ins Freiwillige Ökologische Jahr. 150 junge Menschen starten in das Freiwillige Ökologische Jahr LWL-Jugenddezernentin: Das FÖJ macht junge Menschen selbstbewusst ...   [mehr]

Kultur | 29.07.16

Ausdrucksstarke Porträts

LWL-Museum: Workshop für Menschen mit geistiger Behinderung

Münster (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) veranstaltet am Sonntag (7.8.) um 15 Uhr in seinem LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster einen zweistündigen Workshop für Menschen mit geistiger Behinderung sowie ihre Familien und Freunde. Im Mittelpunkt des Workshops "Ausdrucksstark" stehen Porträts. Der Workshop beginnt mit einer Führung durch die Sammlung des LWL-Museums für Kunst und Kultur. Dabei liegt der thematische...   [mehr]