Richtung Inklusion

Aktuelle Meldungen

Eine gehörlose Schülerin im Klassenraum

23.06.2018

"Förderschulen und Inklusion - das ist doch kein Gegensatz"

LWL-Schuldezernentin zum 50. Geburtstag der Rheinisch-Westfälische Realschule Dortmund

LWL-Schuldezernentin zum 50. Geburtstag: Die Rheinisch-Westfälische Realschule Dortmund, LWL-Förderschule, leistet einen wesentlichen Beitrag zur gleichberechtigten Teilhabe hörgeschädigter Jugendlicher

Ein besonderes Jubiläum: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) feierte zusammen mit einer großen Schulgemeinde in Dortmund am Samstag (23.6.) 50 Jah ...

mehr...

Schüler mit Sehbehinderung lernen in einer Turnhalle Karate

16.04.2018

LWL fördert die Persönlichkeitsentwicklung von Schülern mit Behinderungen

Neuer LWL-Film stellt Peergroup-Angebote vor

Ob Karate für Kinder mit Sehbehinderung oder Schminken für blinde Jugendliche: In solchen Gruppenangeboten außerhalb der allgemeinen Schule haben Kinder und Jugendliche mit Behinderungen die Chance auf Begegnung und Austausch als Gleiche unter Gleichen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) fördert die Persönlichkeitsentwicklung von Schülern mit S ...

mehr...

Ute Schutte unterstützt Schülerinnen und Schüler im Unterricht

04.01.2018

"Ich will meine Erfahrungen auf fachliche Füße stellen"

Vierfache Mutter bildet sich im LWL-Berufskolleg zur Fachkraft inklusive Bildung fort

Das Berufskolleg des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe (LWL) in Hamm bietet seit Februar 2017 einen neuen Bildungsgang, den Aufbaubildungsgang "Fachkraft inklusive Bildung und Erziehung" an. Hier lernen die Integrationskräfte, wie sie Kindern mit Behinderung helfen können, den Alltag an Regelschulen zu meistern. Eine der inzwischen 50 Studierenden ist di ...

mehr...

Die Unterzeichner mit dem Kooperationsvertrag

20.01.2017

Neues "Beratungshaus Inklusion": Vertrag unterzeichnet

Hilfe in Gelsenkirchen: Welche Schule für Kinder mit Behinderungen?

Das westfalenweit vierte "Beratungshaus" für die schulische Inklusion von jungen Menschen mit Körper- oder Sinnesbehinderungen entsteht in Gelsenkirchen. Dafür haben am Donnerstag (19.1.) vor Ort Matthias Löb, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe (LWL), Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke von der Bezirksregierung Münster sowie Frank Baranowsk ...

mehr...

Mehrere Männer und Frauen sitzen an Tischen und lernen gemeinsam

10.11.2016

Inklusive Bildung und Erziehung

Neues überregionales Bildungsangebot für Fachkräfte am LWL Berufskolleg in Hamm

Mit Beginn des Jahres 2017 macht sich der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) auf den Weg, einen weiteren Beitrag zur Erfüllung der UN-Behindertenrechtskonvention zu leisten. Zum 1. Februar richtet das LWL-Berufskolleg in Hamm den Aufbaubildungsgang "Inklusive Bildung und Erziehung" ein. Dieser Bildungsgang qualifiziert die Fachkräfte in inklusiv orie ...

mehr...

Mehrere Jugendliche, die Fußball spielen

27.10.2015

Alle machen mit

LWL und LVR haben Modellprojekt "Inklusion in der Jugendförderung" abgeschlossen

Inklusion wurde spürbar bei der Abschlussveranstaltung des Modellprojektes "Inklusion in der Jugendförderung" am Montag (26.10.) im Landeshaus des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Münster: Sechs Kommunen präsentierten, wie sie es schaffen, Angebote für alle zu machen - Mädchen und Jungen, Gymnasiasten und Hauptschüler, Menschen mit und ohne Behinderung, E ...

mehr...

Das Bild zeigt mehrere afrikanische und deutsche Jugendliche

07.09.2015

Projekte mit Vorbildcharakter

Land NRW verleiht Inklusionspreis

Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr der Inklusionspreis des Landes NRW verliehen. Sozialminister Guntram Schneider zeichnete zehn Projekte, dich sich vorbildlich der Inklusion widmen, mit insgesamt 30.000 € aus.

Unter den Preisträgern waren unter anderem das Schrägstrichtheater, in dem Schauspieler mit und ohne Behinderung gemeinsam auf der Bühne stehen, sowie ...

mehr...

Frank Beckehoff, Matthias Löb, Birgit Westers, Susanne Blasberg-Bense, Meinolf Zeppenfeld, Michael Gruß, Doris Löpmeier, Sandra Kontaxakis und Ulrich Gelsing

19.08.2015

Neues "Beratungshaus Inklusion": Kooperationspartner unterzeichnen Vertrag

Südwestfalen: Rat für junge Menschen mit Behinderung

Das wird ein hilfreiches Rat-Haus: Wer in Südwestfalen als Mutter oder Vater eines behinderten Kindes, als Erzieher oder Lehrkraft Orientierung und Unterstützung bei sonderpädagogischer Förderung und Inklusion sucht, hat dafür in Olpe demnächst eine neue Adresse. Am Mittwoch (19. 8.) haben auf dem Gelände der Olper LWL-Schulverwaltung Matthias Löb, Direktor des Landschaf ...

mehr...

Das Bild zeigt vier Personen, die an einem Schreibtisch sitzen und sich beraten

22.07.2015

Den richtigen Lernort finden

Film über das LWL-Beratungshaus Münster

Im LWL-Beratungshaus Münster arbeiten Förderschullehrer unterschiedlicher Fachrichtungen zusammen mit Fachkräften aus Therapie und Pflege. Sie bieten Beratung rund um Fragen zur inklusiven Beschulung von Schülerinnen mit sonderpädagogischen Förderbedarfen vor allem in den Bereichen Sehen, Hören und Kommunikation, Sprache, Körperliche und motorische Entw ...

mehr...

Das Bild zeigt 4 Personen, die um einen Tisch sitzen

26.06.2015

Den richtigen Lernort finden

Neuer Film über LWL-Beratungshaus in Münster

Im LWL-Beratungshaus Münster arbeiten Förderschullehrer unterschiedlicher Fachrichtungen zusammen mit Fachkräften aus Therapie und Pflege. Sie bieten Beratung rund um Fragen zur inklusiven Beschulung von Schülerinnen mit sonderpädagogischen Förderbedarfen vor allem in den Bereichen Sehen, Hören und Kommunikation, Sprache, Körperliche und motorische Entw ...

mehr...