Lichtnacht

Veranstaltungen

Alle Termine finden Sie in unserem Kalender.

Montag, 17.6., 19.30 Uhr

Konzert: Ars Nova

Mit Helge Slaatto (Violine) und Frank Reinecke (Kontrabass)

Helge Slaatto und Frank Reinecke bearbeiteten die hochmittelalterliche Musik von Guillaume de Machaut und Philippe de Vitry und stellen ihre Arrangements den zeitgenössischen Werken von Chris Newman und Wolfgang von Schweinitz gegenüber. Eine Einladung zu verfeinertem Hören, zur Resensibilisierung der Wahrnehmung feinster Nuancen und Empfindungen.

Montag, 17.6., 19.30 Uhr, Foyer
Tickets an der Abendkasse

Mittwoch, 10.7., 18 uhr

Vortrag: Beuys spricht! Das Multiple als demokratisches Vehikel für künstlerische Botschaften

Mit Dr. Marianne Wagner

Die Kuratorin Dr. Marianne Wagner rückt das Multiple als Kunstobjekt in den Fokus. Die Vervielfältigung der Objekte ermöglicht vielen Menschen die Teilhabe am Werk und steht gegensätzlich zum sonst in der Kunst üblichen Unikat. Wie dieser demokratische Ansatz künstlerische Botschaften transportiert, wird in dem Vortrag deutlich.

Mittwoch, 10.7., 18 Uhr, Auditorium
Eintritt frei

Die US-amerikanische Sängerin und Gitarristin Julien Baker tritt am 12. August im Museumsfoyer auf.

Montag, 12.8., 19.30 Uhr

Konzert: Julien Baker

TON/\RT - die Konzertreihe im LWL-Museum für Kunst und Kultur präsentiert vom Gleis 22:

Mit "Sprained Ankle", dem Debütalbum der damals 19-Jährigen aus Memphis, Tennessee hat Julien Baker sich 2015 in alle Herzen der Indie-Folk-Fans und in die oberen Plätze der Jahresendlisten der großen Magazine gespielt. Mit ihrem zweiten Album "Turn out the Lights" macht sie nun endlich auch in Münster Halt.

Eintritt: VVK 18 € (zzgl. Gebühren) über das Gleis 22
Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Montag, 12.8., 19.30 Uhr