Herzlich willkommen

beim Blog des LWL-Museums für Kunst und Kultur!

Offen. Plakat zur Neueröffnung. Foto: Roman Mensing

Offen! Aufruf zur Blogparade

Was bedeutet für euch ein offenes Museum? Wie sollte ein Museum heutzutage gebaut und ausgestattet sein, um euren Bedürfnissen und Wünschen an einen Besuch gerecht zu werden? Was versprecht ihr euch von einem Museumsbesuch?

Der Patio mit angrenzendem Restaurant und Bibliothek. Foto: Hanna Neander

Das neue Museum

Seit fast zwei Wochen ist das Museum wieder geöffnet und mehr als 34.000 Besucher haben es allein am Eröffnungswochenende erkundet. Neubau-Architekt Volker Staab hat mit seiner Architektur der Höfe einen Neubau geschaffen, der das Museum als offenen Ort für alle erlebbar machen soll. Barrierefreie Zugänge, inklusive Vermittlungsformen, ein neuer Multimediaguide, ein Friedensspiel in der Sammlung und neue Räume für die Kunstvermittlung sollen den Museumsbesuch für unterschiedlichste Besuchergruppen interessant gestalten.

Join the Game! Friedensspiel in der Sammlung. Foto: Judith Frey

Mitmachen: Blogparade

Anlässlich unserer Neueröffnung starten wir die Blogparade "Offen". Bis zum 30. November 2014 kann jeder teilnehmen, der gerne möchte – auch wenn ihr keinen eigenen Blog führt! Je unterschiedlicher die Begründungen und Wünsche sind, umso spannender und anregender wird es für uns. Wir würden uns freuen, wenn Kulturinstitutionen, wie Museen, Theater, Verlage ebenfalls mitmachen.


Teilnahmebedingungen

  • Dauer: bis zum 30. November 2014
  • Stichwort: Blogparade "Offen"
  • Verlinke deinen Artikel mit URL hier auf dieser Seite im Kommentarfeld.
  • Wer über einen Twitteraccount verfügt, kann mit dem Hashtag #offen und/oder #lmkuk den Link zusätzlich an @Museum247 twittern.
  • Via Twitter und Facebook werden alle Beiträge geteilt und am Ende der Blogparade in einem eigenen Beitrag veröffentlicht.


Tipps zur erfolgreichen Teilnahme an einer Blogparade gibt es bei Tanja Praske: 10 Tipps für die erfolgreiche Teilnahme an einer Blogparade.

Poppy Ackroyd im Museum. Foto. Hanna Neander

Kein Blog?

Noch keinen eigenen Blog, aber direkt eine Idee für einen Beitrag? Schreibe hier einen Kommentar oder sende uns deinen Beitrag per Mail an museumkunstkultur(at)lwl.org. Gastbeiträge veröffentlichen wir gern in auf diesem Blog.


Dankeschön

Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmern der Blogparade 1 Karte für das Poppy Ackroyd Konzert am 10. Dezember hier im Museum, 2 Freikarten für die Sammlung sowie 5 exklusive "Offen"-Jutebeutel.

Bisher eingegangene Beiträge:

1. Tanja Praske auf Kultur - Museo - Talk, Ein Blogstöckchen wird international und das Museum #offen (8.10.2014)
2. Anke von Heyl auf ihrem Blog Kultureventbüro, Die Kunst der Vermittlung (9.10.2014)
3. Anna Fras, Das Museum öffnen – 3 Fragen und Antworten (15.10.2014)
4. Alissa Krusch auf Number32, dem Magazin von der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Offen! Ein Besuch im wiedereröffneten LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster
5. Tanja Neumann von Museums(t)raum, Museen und Offenheit
6. Ingo Ackermann auf ehotel, Das Museum als offener Erfahrungsraum?
7. Die Stadtbücherei Münster, Offen: Die Bücherei als lokaler Lieblingsort im öffentlichen Stadtbild – was wir mit Museen gemeinsam haben
8. Axel Kopp, Museen, legt endlich eure Daten offen! (27. November 2014)
9. Lena Weber vom Blog des Museums Wilhelm Busch, Blogparade zum Thema: „Offen!“ (3. Dezember 2014)

Unsere Glücksfee Mira hat ausgelost: Axel Kopp erhält als Dankeschön die Freikarte für das Konzert, Ingo Ackermann und die Stadtbücherei Münster erhalten jeweils eine Freikarte für die Sammlung. Alle anderen bekommen von uns einen Jutebeutel "Offen" mit einer kleinen Aufmerksamkeit. Vielen, vielen Dank für die anregenden Beiträge!

Publikationsdatum: 29.09.2014

Themen: Neubau