LWL-Museum für Kunst und Kultur

Miriam Jonas-SWING

5. Mai bis 16. Juni

Miriam Jonas - SWING

Miriam Jonas (*1981) setzt sich für jede ihrer Ausstellungen umfassend mit dem Raum und Kontext ihrer Werke auseinander. Für die Reihe RADAR nimmt sie die Galerie der Gegenwart mit ihrer großen Fensterscheibe zum Vorplatz des Museums hin zum Anlass für die ortsspezifische Installation SWING: Die Besucher*innen sind eingeladen auf einer bronzenen Schaukel Platz zu nehmen und sich mit eigenem Antrieb sanft hin- und her zu bewegen. Mit dem Material Bronze zieht Jonas eine Verbindung zur temporär platzierten Bronzeplastik von Henry Moore auf dem Vorplatz und damit in die Geschichte der Skulptur. Die räumliche Ausrichtung der Schaukel entlang den Lichtbändern des Raumes hingegen weist in den Kunstverein, wo zeitgleich junge Künster*innen der Akademie Münster eine Ausstellung erarbeiten.

Raumansicht, Miriam Jonas, 2018. Foto: LWL/Neier. © Miriam Jonas