8. März – 12. Mai 2019

RADAR: Heiko Schäfer – Die Arbeit in und an Aufmachungen

Im Rahmen von RADAR präsentiert der Fotograf Heiko Schäfer seine neue Fotoserie „Die Arbeit in und an Aufmachungen“, für die er über Monate hinweg in zwei Textilbetrieben in Wuppertal recherchiert und fotografiert hat. Für Schäfer ist „Arbeit“ ein wiederkehrendes Element; nicht nur in den Titeln seiner Werke, sondern auch inhaltlich, in Form von nicht oder nur gering automatisierbarer Handarbeit. Die hochkomplexen, handwerklichen Abläufe spiegelt Schäfer, indem er analoge Fototechnik anwendet und die Abzüge selbst entwickelt. Seit 2015 zeigen das LWL-Museum für Kunst und Kultur und der Westfälische Kunstverein in Kooperation aktuelle Positionen jüngerer, wenig bekannter Künstlerinnen und Künstler in der Galerie der Gegenwart.


Künstlergespräch
Donnerstag, 28.3., 19 Uhr