28. Juli / Fr / 19 Uhr
Dalheimer Sommer – Eröffnungskonzert
Cölner Barockorchester: „Der reformatorische Traum – Barockmusik zwischen Einheit und Zwietracht“
in der Klosterkirche

Werke von Maria Margherita Grimani, Georg Muffat, Georg Philipp Telemann u.a.

Feierlich eröffnet wird der Dalheimer Sommer 2017 durch das von der Presse hoch gelobte Cölner Barockorchester. Die zehn jungen Musikerinnen und Musiker, allesamt Absolventen der Kölner Hochschule für Musik und Tanz, präsentieren Werke katholischer und protestantischer Komponisten des 17. und 18. Jahrhunderts wie Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann, Maria Margherita Grimani und Georg Muffat.

Karten für den Dalheimer Sommer gibt es ab 12. Juni unter Telefon 05292 . 9319 - 224 (Mo-Fr von 9-17 Uhr und an allen Veranstaltungstagen von 10-18 Uhr) und unter www.dalheimer-sommer.de.