Nach Schlagwort und Autor filtern



06.02.2020

PHOENIX West – Strukturwandel in Dortmund-Hörde

Nach der Stilllegung der Industriekomplexe in Dortmund-Hörde blieb ein baulich und sozial degradierter Stadtteil inmitten eines riesigen, altindustriellen Areals zurück. Die Stadt Dortmund reagierte schnell. In Zusammenarbeit mit der Landesentwicklungsgesellschaft LEG, der heutigen Landesgesellschaft NRW.Urban, wurde auf dem ehemaligen Industriege ...

mehr...

20.04.2015

Alleen in Westfalen

Der Begriff „Allee“, abgeleitet von frz. „aller“ = „gehen“, bedeutet so­viel wie „(schattiger) Gehweg“. Alleen wurden im Barockzeitalter zu prägenden Elementen herrschaftlicher Parks, wo sie sowohl dem Vergnügen des „Lustwandelns“ als auch der Repräsentation dienten. Auch heute noch finden sich im Umfeld von Adelssitzen zahlreiche Alleen, vor allem auch in Westfalen. So erstrec ...

mehr...

01.01.2010

Der Landschaftspark Hoheward in Herten und Recklinghausen

Der Landschaftspark Hoheward ist ein herausragendes Ergebnis aktueller kulturräumlicher Veränderungen im nördlichen Ruhrgebiet und sicher eines der größten und spektakulärsten Landschaftsprojekte Europas. Mit einer Investitionssumme von ca. 25 Mio. Euro haben der Regionalverband Ruhr sowie die Städte Recklinghausen und Herten – gefördert durch die EU und das ...

mehr...

01.01.2010

Die Landesgartenschau Nordrhein-Westfalen 2008 in Rietberg

Als die Landesgartenschau (LGS) 2008 in Rietberg am 12. Oktober 2008 zu Ende ging, waren 907.830 Tagesbesucher gezählt worden. Hinzu kommen rund 100.000 Besucher der "Rietberger Illumina", einer Veranstaltung in der historischen Altstadt im Rahmen der LGS. Insgesamt spricht die Stadt Rietberg von rund einer Mio. Besuchern, womit die ursprüngliche Schätzung bei weite ...

mehr...

01.01.2009

"Der Sprung über die Kiesbank" am Offlumer See in Neuenkirchen – ein Projekt der Regionale 2004

Die REGIONALE 2004 fokussierte den Raum links und rechts der Ems, der nahezu eine Mio. Menschen beheimatet und vorwiegend ländlich geprägt ist. Als eines von 32 Projekten entstand das Projekt "Der Sprung über die Kiesbank", das die Kies- und Sandabbaugebiete Offlumer und Haddorfer Seen umfasst. In interkommunaler Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden Neuenkirche ...

mehr...

01.01.2009

Der Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge

Der Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge liegt im Nordosten Nordrhein-Westfalens an der Grenze zwischen den deutschen Mittelgebirgen und dem Norddeutschen Tiefland. 1965 wurde er als Zweckverband gegründet. Zu seinen Mitgliedern gehören die Kreise Höxter, Lippe, Paderborn, Gütersloh und der Hochsauerlandkreis sowie die kreisfreie Stadt Bielefeld. Namenge ...

mehr...