#BauBLOG

Der Bauplatz im Siegerländer Weiler ist bereits abgesteckt, die Bauarbeiten können beginnen. Foto: LWL

Willkommen zu unserem #BauBLOG

Wie ein Haus im Freilichtmuseum entsteht

Der eine oder andere hat sich bestimmt schon gefragt, was die Absteckung in der Wiese im Siegerländer Weiler zu bedeuten hat. Dort entsteht unser neues Bauprojekt: das Haus Stöcker. Über die Fortschritte beim Bau, die Hintergründe zu dem neuen Bauprojekt und die Geschichte des Hauses möchten wir euch ab sofort in unserem neuen #BauBLOG informieren.

Denn: Der Siegerländer Weiler soll die 1960er Jahre zeigen. Derzeit sind dort aber nur die Tankstelle aus Niederschelden und die Kapellschule aus Werthenbach zu sehen. Zum Weiler der 60er Jahre gehört aber weitaus mehr. Mit dem Haus Stöcker aus Burgholdinghausen wird das erste Wohnhaus der Baugruppe aufgebaut.

Alle die schon immer einmal hinter die Kulissen des Freilichtmuseums schauen wollten, haben nun Gelegenheit dazu.

In diesem Sinne ...

… Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein ;-)

Publikationsdatum: 05.06.2018

Themen: Willkommen