Das Foto zeigt das LWL-Archivamt sowie Lesesaal und Magazin (Olaf Mahlstedt © LWL-Medienzentrum)


Stellenausschreibung im Archiv der sozialen Demokratie

Im Archiv der sozialen Demokratie (Bonn) ist die befristete Stelle einer/s Sachbearbeiterin/s Arbeitsbereich: Gewerkschaften, Schwerpunkt: IG Metall zu besetzen (Bewerbungsschluss: 03.04.2015).

zur Ausschreibung


Stellenausschreibung im Kommunalarchiv Minden

Im Kommunalarchiv Minden ist die Stelle einer Archivarin / eines Archivars des gehobenen Archivdienstes zu besetzen (Bewerbungsschluss: 10.04.2015).

zur Ausschreibung


Lernort "Archiv"

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer neu eingerichteten Seite "Archivpädagogik":

zur Seite "Archivpädagogik"


Neuerscheinung: Adel im Krieg

Adel im Krieg. Quellen zum Ersten Weltkrieg aus westfälischen Adelsarchiven / Marcus Stumpf (Hg.).  - Münster, 2015. - 379 S.: Abb. - (Vereinigte Westfälische Adelsarchive ; 19). - ISBN 978-3-9817202-0-4 / 32,00 €


Förderung von Bestandserhaltungsprojekten

Die Koordinierungsstelle für die Erhaltung schriftlichen Kulturguts (KEK)  fördert unter dem Titel "Vergessene Kostbarkeiten" auch in diesem Jahr mit Mitteln der BKM wieder Bestandserhaltungsprojekte der Archive, "die innovativ, modellhaft und öffentlichkeitswirksam zum Erhalt des schriftlichen Kulturerbes beitragen".

Gerade Kommunalarchive sollten die Chance nutzen, auf diesem Wege Projektmittel einzuwerben. Westfälische Kommunalarchive können sich gerne an ihren zuständigen Gebietsreferenten des LWL-Archivamtes wenden, um sich bei der Antragstellung beraten zu lassen.

weitere Infos


Neuer Fachwirt-Lehrgang startet im Herbst 2015

Am 2. November 2015 startet der neue Lehrgang zum Geprüften Fachwirt/zur Geprüften Fachwirtin für Medien- und Informationsdienste.

Allgemeine Infos
 Info- und Beratungsnachmittag am 6.5.2015

 


DFG-Projekt

Zum 1.3.2013 ist im LWL-Archivamt das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Digitalisierungsprojekt: „Digitalisierung archivalischer Amtsbücher und vergleichbarer serieller Quellen“ gestartet.  

weitere Infos