Tagebuch von der Projektwoche “Wohnen“ vom 23.01.2017 bis 27.01. 2017

 

Viele Schüler und Schülerinnen machen sich über das Leben nach der Schule Gedanken und wünschen sich ein eigenständiges Leben. Anderen fällt es schwer, sich ein Leben ohne ihre Eltern vorzustellen.

Daher fand in der Zeit vom 23.01.2017 bis zum 27.01.2017 die Projektwoche “Wohnen“ für alle Schüler der OST und AST Klassen statt. In diesen Tagen konnten die Schüler in klassenübergreifenden Kleingruppen zu verschiedenen Themen arbeiten, Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderung besuchen, Vorträge hören und ein Möbelhaus besichtigen. Darüber hinaus standen die Schüler im Austausch mit anderen und konnten sich über ihre Vorstellungen, Wünsche und Ängste unterhalten.

Durch die intensive Auseinandersetzung konnten viele Fragen geklärt und sicherlich bei einigen Schülern Ängste abgebaut werden.

 

Haben wir eure Neugierde geweckt? Dann scrollt  jetzt zu den Wochentage runter. Dort erfahrt ihr mehr....