Die neuen Schulkinder sind da!

Am 14.08.2015 hat die Münsterlandschule 14 neue Schulkinder empfangen. Ausgerüstet mit Schultüte, Tornister und der Unterstützung ihrer Eltern, wagten die Schülerinnen und Schüler einen ersten Blick in die Schule.

Nach der herzlichen Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Wolff, gestalteten die Grundschulklassen mit ihren Lehrern eine liebevolle Willkommensfeier. Angefangen von einem Buchstabentanz, über spannende Akrobatik-Kunststücke bis hin zu Vorstellung eines Schulraps.

Schließlich lüfteten die Klassenlehrer und -lehrerinnen das Geheimnis, um die große Schultüte. Diese verriet, was die Schülerinnen und Schüler in der kommenden Zeit erwartet, u.a. das Schreiben, Rechnen, Malen und vor allem viel Freude.

Im Anschluss schnupperten alle neuen Schulkinder für eine Stunde in ihre neue Klasse. Nach diesem aufregenden Tag haben wir uns gefreut, von zunächst noch schüchternen in dann freudestrahlende Kinderaugen zu blicken.