Rückblick: Adventsmarkt 2015 (Sa. 28.11. / 11 - 14 Uhr)

Zum ersten Mal, waren dieses Jahr nicht nur die Schüler/innen und deren Eltern bzw. das Kollegium eingeladen, sondern alle die sich für die Schule interessieren. Bei Kaffee und Kuchen oder Waffeln  in der Cafeteria oder bei Kaltgetränken mit Currywurst und Lachsschnittchen, ließ es sich angenehm plaudern. Im „Kino“ wurde der Film zur Übergabe des Löchterbusses gezeigt und in den anderen Klassen wurde gestickt, gekegelt und gebastelt und gespielt was das Zeug hielt. Für die vielen Besucher gab es wieder tolle weihnachtliche Geschenkideen, vom Adventskranz über die Krippe, bis hin zu Schal und Mütze war für jeden etwas Schönes dabei. Die Schüler/innen und Lehrkräfte engagierten sich in allen Bereichen sehr und verkauften Selbstgemachtes wie Marmeladen und Plätzchen, weihnachtliche Deko und Karten, Engel, Filz- und Holzarbeiten. Wer mal etwas Ruhe brauchte konnte sich zwischendurch in der Teestube oder beim Vorlesen entspannen. Umrahmt wurde das Ganze von Darbietungen des Schulchors und des Lehrerensembles. Der gesamte Erlös des Adventsmarkts geht wie jedes Jahr an den Förderverein. Vielen Dank an alle Beteiligten!