Beratungsstelle für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche Bielefeld

  • ​Bei Ihrem Kind wurde eine Hörschädigung diagnostiziert und sie haben viele Fragen?
  • Sie möchten Frühförderung für ihr hörgeschädigtes Kind?
  • Sie haben allgemeine Fragen zur Hörschädigung bei Kindern?
  • Sie wünschen sich Unterstützung bei Fragen bezüglich der Kindergarten- und Schulwahl ihres hörgeschädigten Kindes?
  • Sie haben Fragen zum Umgang mit einem hörgeschädigten Kind in ihre Kindergartengruppe oder Schulklasse?
  • Sie wollen für die Sprachentwicklung ihres Kindes auch Gebärden einsetzen und brauchen dabei Unterstützung?
  • Sie möchten eine Einschätzung, ob bei ihrem Kind eine auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS) vorliegt?
  • Sie haben Fragen zum Umgang mit Kindern mit AVWS?

Bei diesen und vielen anderen Fragen rund um das Thema Hörschädigung bei Kindern vom Säuglings- bis zum Schulalter stehen wir Eltern, Erzieherinnen und Erziehern, Lehrerinnen und Lehrern, anderen Therapeuten oder Fachdiensten gerne beratend zur Seite.

Wir stellen bei Bedarf einen Antrag zur Aufnahme in unsere Frühförderung oder in den Förderschulkindergarten für hörgeschädigte Kinder. Außerdem bieten wir im Rahmen von Förderdiagnostik auch die Durchführung verschiedener Testverfahren an, wie z.B. pädagogisch-audiometrische Tests, Intelligenz- und Entwicklungstests, Sprachtests. 

Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen unserer Frühförderung führen wir darüber hinaus verschiedene Veranstaltungen durch, beachten Sie unser  Veranstaltungsprogramm.

Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin.

Sie benötigen keine ärztliche Überweisung, die Beratung ist kostenlos.

 

Wir unterstützen Sie gerne!

 

Elke Holste, Regina Hesse und Connie Siepmann

  • Die Beratungsstelle befindet sich im Neubau der Schule im 1. Stock.


Veranstaltungsprogramm 2017 (2)

Veranstaltungsprogramm 2017

September


22.09.2017 - Info-Vormittag an der Westkampschule (mit Vorschul-gruppentreff!)

     Alle Eltern der Schulanfänger 2018.

Oktober


06.10.2017 - Angebot für Eltern und Erzieher:  

    „Einführung in die Gebärdensprache“

17.10.2017 (10.00 – 13.00 Uhr) - Fortbildung für Erzieherinnen

     Thema: In meiner Gruppe ist ein hörgeschädigtes Kind…

November


22.11.2017 (10.00 – 11.30 Uhr) - Eltern-Kind-Café:

Infos und kleine Beispiele zu dem Thema: „Wie spreche ich eigentlich mit meinem Baby bzw. mit meinem Kleinkind?“

Alle Eltern mit Kindern bis 2 ½  Jahre sind ganz herzlich eingeladen!

 

14.11.2017 (09.00 – 14.00 Uhr) - Fortbildung für Erzieherinnen

     Thema: In meiner Gruppe ist ein hörgeschädigtes Kind…

 

29.11.2017 - Hörgerätekontrolle der Firma Kampmann (Herr Vogt)

 

 

 

 

Zu allen Veranstaltungen erhalten Sie rechtzeitig noch eine Einladung bzw. eine Info des Frühförderers!


Achtung!!! Terminänderung

Die Termine für den Gebärdenkurs vom 30.09. und 01.10. fallen aus. Dafür findet der Kurs am 06.10.2017 statt.

Jahresplanung als PDF zum Download

jahresplan-2017-2.pdf