Ambulanz für Pflegevermittlung

Das Team der Ambulanz für Pflegevermittlung von Kindern und Jugendlichen sucht, schult und begleitet kontinuierlich Bewerberfamilien und auch Einzelpersonen, die ein Pflegekind bei sich aufnehmen können und wollen. Unser Angebot umfasst dabei unterschiedliche Formen der Pflegekinderarbeit.
 

Dies kann die dauerhafte Beheimatung (Dauerpflege) in einer Pflegefamilie genauso sein wie die vorübergehende Unterbringung im Rahmen einer sogenannten Kurzzeitpflegefamilie.
 

Im gemeinsamen Prozess mit den Bewerbern werden durch uns Profilmerkmale erarbeitet, die eine adäquate Zuordnung von Bedürfnissen des jeweiligen Kindes und den Ressourcen der Bewerber ermöglichen hilft. Darüber hinaus haben wir eine Schulungsreihe entwickelt, die Bewerbern hilft sich angemessen auf die zu übernehmende Aufgabe vorzubereiten.
Neben der Beratung und Begleitung der Familien nach Aufnahme eines Kindes organsiert der zuständige Mitarbeiter die Zusammenarbeit mit allen am Hilfeprozess beteiligten Personen.
 

Wir suchen Pflegefamilien

Haben Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt,

ein Pflegekind aufzunehmen?

Das Team des Pflegekinderdienstes sucht ständig geeignete und engagierte Menschen,

... die aufgrund persönlicher oder beruflicher Erfahrung über besondere Eignung im Umgang mit Kindern verfügen, die in ihrer Entwicklung beeinträchtigt sind oder

... die daran interessiert sind, Kindern in ihrer Familie entweder für einen befristeten Zeitraum oder aber auf Dauer ein liebevolles, unterstützendes Zuhause zu bieten und sie mit ihren Sorgen und Nöten geduldig und ausdauernd zu begleiten.

Neugierige und Interessierte können sich melden beim:

LWL-Jugendheim Tecklenburg
Ambulanz für Pflegevermittlung
Altstadt 21
49525 Lengerich
Tel: 05481 9979444
E-Mail: pflegefamilien@lwl.org