Titelgrafik

Abteilung Personal

Das Personalmanagement leistet einen bedeutenden Beitrag zur nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Die aktiv-strategische Ausrichtung soll durch geeignete Maßnahmen und Visionen zur Wertschöpfung beitragen und Entscheidungsträger/innen unterstützen. Basierend auf der Unternehmensstrategie werden personalrelevante Ableitungen getroffen. Exemplarisch seien die zeit- und bedarfsgerechte Personalplanung, das Personalmarketing, die -gewinnung und -integration, die Arbeits- und Arbeitszeitorganisation, leistungsorientierte Vergütungssysteme, die Personalentwicklung, das betriebliche Gesundheitsmanagement sowie das Ideenmanagement genannt. Ergänzend besetzen wir zukunftsrelevante Themenfelder mit nachhaltigen Konzepten. Hierunter fallen das Demografie-Management, die Weiterentwicklung der lernenden Organisation und Aspekte der Work-Life-Balance. Dies alles in einem sich dynamisch verändernden Gesundheitssektor. 70% unseres Budgets sind Personalkosten. Vor diesem Hintergrund sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das wahre Vermögen unseres Unternehmens.
In der Summe beschäftigen wir in den LWL-Einrichtungen an den Standorten Lippstadt und Warstein rund 2.300 Mitarbeiter/innen in ca. 60 verschiedenen Berufsbildern. Der Anteil der Mitarbeiterinnen beträgt 65%, der Anteil der Mitarbeiter 35%. 32% unserer Mitarbeiter/innen sind Teilzeitbeschäftigte. Unter anderem möchten wir auf diesem Weg unseren sozialen und gesellschaftlichen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf leisten.

Personengrafik

Gerrit E. Jungk
Abteilungsleiter

Telefon 02945 981-5060
E-Mail gerrit.jungk@lwl.org