ZEITSCHRIFTENBAND

TITEL  Westfälische Forschungen - Zeitschrift des Westfälischen Instituts für Regionalgeschichte des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe
BAND33
JAHR1983
ISBN3-402-08096-6
INFORMATIONVI und 282 Seiten, 26 Abbildungen.

Rezensiert von:
Günther Becker, Heimatstimmen aus dem Kreis Olpe 141 (1985), Heft 4; Theodor Helmert-Corvey, Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde 55 (1986); Marga Koske, Soester Zeitschrift 96 (1984); Unser Bocholt 37 (1986), Heft 3/4.
BEITRÄGE
1-28
Blotevogel, Hans Heinrich
Westfalen im Rahmen des deutschen Städtesystems
 
29-83
Junk, Heinz-K.
Das Großherzogtum Berg
Zur Territorialgeschichte des Rheinlandes und Westfalens in napoleonischer Zeit
 
84-86
Engel, Gustav
"Verdedigung" als Begriff und als Teil der Landeshoheit
 
87-103
Aschoff, Diethard
Salomon von Telgte (gest. 1562), ein jüdisches Schicksal im Münsterland
 
104-115
Reekers, Stephanie
Quellen zum Wollentuchgewerbe in Städten des Münsterlandes im 18. und beginnenden 19. Jahrhundert
 
116-119
Tiggesbäumker, Günter
Die Rußlandreise des Freiherrn August von Haxthausen (1843/44)
 
120-124
Engel, Gustav
Bemerkungen zum Register des Ravensberger Urbars (1556)
 
125-131
Petri, Franz
Zum Ost-West-Verhältnis in der deutschen Landesgeschichte
Maß und Bedeutung der sächsisch-thüringischen Einwirkungen auf die west- und norddeutsche Territorialgeschichte an der Wende von Mittelalter und Neuzeit
 
132-135
Abelshauser, Werner
Literaturbemerkungen zum "Preußenjahr" 1981
 
136-145
Först, Walter
Von Amelunxen bis Meyers
Landesgeschichte in Memoiren
 
146-165
Klueting, Edeltraud
Zeitschriftenschau
 
AUFRUFE GESAMT1304
AUFRUFE IM MONAT12