Vollansicht Auswahl

KARTE

(225 KB)   Karte vom Preussischen Staate mit beträchtlichen Theilen der angrenzenden Länder, nach den neuesten und besten Hülfsmitteln bearbeitet und seinem hochverehrten Chef, dem Königl[ich] Preuss[ischen] Generallieutenant u[nd] Chef des Generalstabes der Armee, Herrn Krauseneck, Excellenz, in tiefster Ehrerbietung zugeeignet von dem Major Kurts, Director des Königl[ich] lithographischen Instituts zu Berlin [Titelblatt, mit: Legende, Nebenkarte "Fürstenthum Neufchatel"], 1831   Stufenlose Vergrößerung der Abbildung mit zoomify. Hierfür benötigen Sie den aktuellen Flash-Player (http://www.adobe.com)

Karte vom Preussischen Staate mit beträchtlichen Theilen der angrenzenden Länder, nach den neuesten und besten Hülfsmitteln bearbeitet und seinem hochverehrten Chef, dem Königl[ich] Preuss[ischen] Generallieutenant u[nd] Chef des Generalstabes der Armee, Herrn Krauseneck, Excellenz, in tiefster Ehrerbietung zugeeignet von dem Major Kurts, Director des Königl[ich] lithographischen Instituts zu Berlin [Titelblatt, mit: Legende, Nebenkarte "Fürstenthum Neufchatel"], 1831
TITELKarte vom Preussischen Staate mit beträchtlichen Theilen der angrenzenden Länder, nach den neuesten und besten Hülfsmitteln bearbeitet und seinem hochverehrten Chef, dem Königl[ich] Preuss[ischen] Generallieutenant u[nd] Chef des Generalstabes der Armee, Herrn Krauseneck, Excellenz, in tiefster Ehrerbietung zugeeignet von dem Major Kurts, Director des Königl[ich] lithographischen Instituts zu Berlin [Titelblatt, mit: Legende, Nebenkarte "Fürstenthum Neufchatel"]
KATEGORIEStaat / Politik / Verwaltung


HERAUSGEBERReimer, G.
ERSCHEINUNGSORTBerlin
ERSCHEINUNGSJAHR1831   Suche


MASZE36,5 cm x 40,5 cm
MASZSTAB1 : 900 000
TECHNIKDruck
MATERIALPapier
FORMATzoomify


OBJEKT-PROVENIENZ  Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
OBJEKT-SIGNATURKSA 12813 [Altsignatur: B 190]
FOTO-PROVENIENZMünster, Landesarchiv / Technisches Zentrum


SYSTEMATIK  
Typ5.1   Atlas, Kartenwerk, Karte / zeitgenössisch
Zeit3.7   1800-1849
Ort2.30   Brandenburg/Preußen, KFtm. / KgR. < - 1918>
2.30.40   Neuenburg/Neuchâtel, Gt. / Ftm.
AUFNAHMEDATUM2008-11-25
AUFRUFE GESAMT782
AUFRUFE IM MONAT0