LWL-Newsroom

Suchergebnis

Kultur | 22.05.18

Ausgrabungen in Marsberg-Westheim gehen weiter

Archäologen entdecken Siedlungsspuren quer durch alle Epochen

Marsberg (lwl). Anlässlich von Bauarbeiten graben aktuell Archäologen in Marsberg (Hochsauerlandkreis). Auf der Gesamtfläche von 34.000 Quadratmetern haben die Wissenschaftler... [mehr]

Kultur | 22.05.18

Auftakt zu neuer Sonderausstellung 2019:

Wissenschaftliche Tagung zur Pest

Herne (lwl). Das LWL-Museum für Archäologie in Herne plant für den Herbst 2019 eine neue Sonderausstellung zum Thema Pest. Die Ausstellung will die Geschichte der Pest in ihren globalen... [mehr]

Kultur | 18.05.18

"Das Herner Einhorn" - Ein Theaterstück zum Selbermachen

Die Pfingstferien im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wer schon immer mal ein eigenes Theaterstück schreiben wollte, kann dies im Rahmen eines Theaterworkshops im Museum für Archäologie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe... [mehr]

Kultur | 17.05.18

Archäologische Ausgrabungen auf dem Ahlener Marktplatz

Ahlen (lwl). Im Rahmen von Bauarbeiten untersuchen aktuell Archäologen unter der Leitung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) den Marktplatz der Stadt Ahlen (Kreis Warendorf). Dabei... [mehr]

Kultur | 15.05.18

Ausgrabungen in Paderborn liefern neue Erkenntnisse zur Stadtgeschichte

Paderborn (lwl). Einen seltenen Einblick in die früheste Stadtgeschichte bieten aktuelle Ausgrabungen in Paderborn. Im Vorfeld von Bauarbeiten graben Archäologen unter der Fachaufsicht des... [mehr]

Kultur | 15.05.18

Echt gefälscht!

Die geheimen Methoden mittelalterlicher Schreiber Kreativseminar im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wer verfasste den überwiegenden Teil der mittelalterlichen Urkunden? Und woran erkennt man gefälschte Schriftstücke? Diesen und weiteren Fragen geht am Samstag (19.5.) das... [mehr]

Kultur | 15.05.18

Hochsauerlandkreis: Einladung zum Fototermin

"Ausgrabungen in Marsberg-Westheim gehen weiter: Archäologen entdecken Siedlungsspuren und einen Kohlemeiler"

Liebe Kolleginnen und Kollegen, aktuell graben wieder Archäologen unter der Leitung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Marsberg. Der Anlass für die Untersuchung ist die geplante... [mehr]

Kultur | 11.05.18

Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne Irrtümer & Fälschungen der Archäologie

Von der Idee zur Ausstellung

Herne (lwl). Warum hielten Wissenschaftler fossile Knochen aus dem Harz für die Reste eines Einhorns? Welche weiteren berühmten Funde konnten als Irrtum oder Fälschung entlarvt werden?... [mehr]

Kultur | 09.05.18

"Steinalt? Auf Spurensuche in der Kaiserpfalz"

Neue Broschüre nimmt Besucher mit auf Entdeckungstour

Paderborn (lwl). Zwischen Mauern, Säulen und buntem Fußbodenpflaster: Das Museum in der Kaiserpfalz Paderborn steht auf Grundmauern aus dem Mittelalter. Am Sonntag (13.5.) um 15 Uhr stellt... [mehr]

Kultur | 03.05.18

Fälscherwerkstatt und Schwertschmiede

Der Familiensonntag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Im LWL-Museum für Archäologie in Herne dreht sich am Wochenende (4.-6.5.) alles um das Thema Handwerk. Ob als Schwertschmied oder Fälscherin antiker Schätze - hier... [mehr]

Kultur | 27.04.18

Freier Eintritt am Internationalen Museumstag und ein neuer Rundgang:

Der Mai im Museum in der Kaiserpfalz Paderborn

Paderborn (lwl). Im Paderborner Museum in der Kaiserpfalz gibt es im Mai verschiedene Angebote. Das Museum des Landschaftsverbandes für Westfalen-Lippe (LWL) hat einen neuen Rundgang im Programm... [mehr]

Kultur | 26.04.18

Bunte Götter und römischer Lebensalltag

Der Mai im LWL-Römermuseum Haltern

Haltern (lwl). Der Mai im Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) bietet ein besonderes Programm für Familien. Auf der Römerbaustelle werden die Besucher während... [mehr]

Kultur | 18.04.18

Reiche Silberfunde und alte Dampfmaschinen

Fachtagung informierte über die Bergbaugeschichte des Siegerlandes

Wilnsdorf (lwl). Die Geschichte des Bergbaus im Siegerland reicht bis in das Mittelalter zurück. Die Grube Landeskrone und das Bergbaugebiet Ratzenscheid bei Wilnsdorf (Kr. Siegen-Wittgenstein)... [mehr]

Kultur | 18.04.18

Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Religion in der Vor- und Frühgeschichte

Herne (lwl). Seit wann glauben die Menschen an Götter? Wie veränderten sich Vorstellungen vom Leben nach dem Tod im Laufe der Jahrtausende? Diese und andere Fragen beantwortet am Donnerstag... [mehr]

Kultur | 17.04.18

"Knochenarbeit" im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Im Kreativseminar werden Tierknochen zu Spielsteinen

Herne (lwl). Ein "Knochenjob" erwartet am Samstag (21.4.) und Sonntag (22.4.) alle Teilnehmer des Kreativseminars "Knochenschnitzerei" im LWL-Museum für Archäologie in... [mehr]

Kultur | 11.04.18

Neue Sonderausstellung im Museum in der Kaiserpfalz:

"7.000 Jahre Kulturlandschaft in Ostwestfalen" zeigt bedeutende Funde aus allen Epochen in der Region

Paderborn (lwl). Über 130 Funde zeigen ab Donnerstag (12.4.) im Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn einen Querschnitt durch "7.000 Jahre Kulturlandschaft in Ostwestfalen". Die neue... [mehr]

Kultur | 29.03.18

Großausgrabung in Paderborn geht weiter:

Archäologen entdecken steinzeitliche und mittelalterliche Spuren im Neubaugebiet Springbach Höfe

Paderborn (lwl). Archäologen unter der Fachaufsicht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben in Paderborn eine überraschende Entdeckung gemacht: Die Siedlungsspuren auf dem... [mehr]

Kultur | 26.03.18

Höhepunkte im LWL-Römermuseum im April

Wiedereröffnung der LWL-Römerbaustelle Aliso und Osterferienprogramm

Haltern (lwl). Ab Ostersonntag (1.4.) öffnet die Römerbaustelle Aliso im Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) wieder ihre Pforten. Der Eintritt ist an diesem Tag... [mehr]

Kultur | 26.03.18

Osterferienprogramm und Sonderausstellung "7.000 Jahre Ostwestfalen":

Die Höhepunkte im Museum in der Kaiserpfalz im April

Paderborn (lwl). Ein geballtes Programm erwartet die Besucher des Museums in der Kaiserpfalz in Paderborn im April. Zum Frühlingsanfang veranstaltet der Landschaftsverband für... [mehr]

Kultur | 21.03.18

Themenjahr "Fakt oder Fake"

Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Von Schliemanns "Schatz des Priamos" bis hin zu Kujaus "Hitler-Tagebüchern": Mit über 200 Exponaten deckt die Sonderausstellung "Irrtümer &... [mehr]

Kultur | 20.03.18

Spektakuläres Industriedenkmal in Witten:

LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Witten (lwl). Auf dem Gelände des neuen Gewerbegebietes "Drei Könige" in Witten (Ennepe-Ruhr-Kreis) dokumentieren Archäologen unter Leitung des Landschaftsverbandes... [mehr]

Kultur | 19.03.18

Ausgabungen im Eggegebirge

"Alte Eisenbahn" aus dem 19. Jahrhundert wird weiter erforscht

Willebadessen (lwl). Die "Alte Eisenbahn", eine nie vollendete Tunnelbaustelle des 19. Jahrhunderts, lockt aktuell Archäologen ins Eggegebirge. Wissenschaftler der Universität Kiel... [mehr]

Kultur | 14.03.18

LWL-Archäologen planen Ausgrabung in Heek

Heek (lwl). Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) planen umfangreiche Ausgrabungen in Heek-Nienborg (Kreis Borken). Der Anlass ist eine geplante Erweiterung des... [mehr]

Kultur | 14.03.18

Osterferien in den LWL-Museen

Westfalen-Lippe (lwl). Wenn kein Urlaub ansteht, kann schulfreie Zeit recht lang werden. Deshalb haben sich die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Osterferien... [mehr]

Kultur | 14.03.18

Von Wal-Stoßzähnen und Mammut-Ohren: Dem Einhorn auf der Spur

Ausstellung "Irrtümer & Fälschungen" ab März im LWL-Museum für Archäologie

Herne (lwl). Ob in Videospielen, als Plüschtier oder auf Klopapier - das kleine, weiße Pferd mit meist regenbogenfarbenem Haar ist zurzeit allgegenwärtig. Der aktuelle Liebling der... [mehr]

Kultur | 09.03.18

Öffentlicher Vortrag im Schloss Willebadessen

Ausgrabungen an der "Alten Eisenbahn" im Eggegebirge

Willebadessen (lwl). Die "Alte Eisenbahn", eine unvollendete Tunnelbaustelle des 19. Jahrhunderts, lockt Archäologen ins Eggegebirge. Wissenschaftler der Universität Kiel und des... [mehr]

Kultur | 09.03.18

Buntes Kreativseminar im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Glasperlen selber machen

Herne (lwl). Wie kommt die Glasperle zu ihrer Form und wie erhält sie ihre Farbe? Antworten auf diese Fragen und die Möglichkeit zum Ausprobieren gibt es am Samstag (17.3.) beim... [mehr]

Kultur | 07.03.18

Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

UNESCO-Welterbe "Römerbauten Trier"

Herne (lwl). Mit der Porta Nigra, dem Amphitheater und römischen Thermen ist Trier für Besucher ein Magnet. Ein Großteil der Römerbauten gehört seit 1986 zum UNESCO-Welterbe.... [mehr]

Kultur | 05.03.18

Erfindung vor 13.000 Jahren in Westfalen auf dem Siegeszug durch Europa

Jahrestagung der LWL-Archäologie

Münster (lwl). Schon sehr früh haben sich Menschen in Europa ausgetauscht und Erfindungen weitergereicht, so stammt der älteste Klebstoff in Europa vor 13.000 Jahren aus Westfalen.... [mehr]

Kultur | 01.03.18

David Macaulay zeigt Archäologie im Jahr 4022

Ausstellung "Irrtümer & Fälschungen" ab März im LWL-Museum für Archäologie

Herne (lwl). Welche Spuren hinterlässt das 21. Jahrhundert und wie könnten Archäologen in 2.000 Jahren unsere Spuren lesen? Mit Zeichnungen des US-Amerikaners David Macaulay, die... [mehr]


Es wurden weitere 1908 Mitteilungen gefunden.
Klicken Sie hier um alle Mitteilungen anzuzeigen.


Suche Presse-Infos und Fotos

Suche

  

Für eine Mehrfachauswahl halten Sie bitte die Strg-Taste gedrückt.
Für eine Mehrfachauswahl halten Sie bitte die Strg-Taste gedrückt.