LWL-Newsroom

Mitteilung vom 08.06.18

Presse-Infos | Kultur

Verleihung der LWL-Preise 2018

Bewertung:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

alle zwei Jahre zeichnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) diejenigen, die sich in ihren unterschiedlichen Aufgabenfeldern durch überdurchschnittliches bürgerschaftliches Engagement und innovative Leistungen hervorgetan haben, mit dem LWL-Preis aus.

2018 gehen die mit jeweils 2.000 Euro dotierten LWL-Preise an die Arbeitsgemeinschaft Partizipation der Stadt Hagen, den Verein "We love Warstein" (Kreis Soest), den Präventionsrat Rahden (Kreis Minden-Lübbecke), die Stadtteilkonferenz Paderborn Süd-Ost und die Arbeitsgruppe Sachsenhof des Heimatvereins Greven (Kreis Steinfurt).
Wir laden Sie herzlich ein zur

Verleihung der LWL-Preise
am Dienstag, 19. Juni, um 19 Uhr
im Erbdrostenhof, Salzstraße 28 in Münster

LWL-Direktor Matthias Löb und Dieter Gebhard, Vorsitzender der LWL-Landschaftsversammlung, werden die Preise im Rahmen einer Feier überreichen.


+++ Achtung Redaktionen: +++
Am Vormittag der Preisverleihung werden wir eine Pressemitteilung mit Hintergrundinformationen und den Würdigungen mit Sperrfrist versenden. Die Gruppenfotos der Preisverleihung finden Sie am Mittwoch (20.6.) ab 11 Uhr online zum Download unter http://www.lwl.org/newsroom.

Es grüßt Sie herzlich aus der LWL-Pressestelle

Markus Fischer



Pressekontakt:
Markus Fischer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235
presse@lwl.org




Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 17.000 Beschäftigten für die 8,3 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 18 Museen sowie zwei Besucherzentren und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 116 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.


Der LWL auf Facebook:
http://www.facebook.com/LWL2.0






Ihr Kommentar




zur Druckansicht dieser Seite

zu den aktuellen Presse-Infos