Für die Menschen, für Westfalen-Lippe
Logo des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
http://www.lwl.org

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/pm43182



Presse-Infos | Kultur

Mitteilung vom 11.10.17

"TonArt" - Konzert mit Kristofer Åström & Rasmus Kellerman
LWL-Museum für Kunst und Kultur und "Gleis 22" starten Vorverkauf

Münster (lwl). Im Dezember veranstaltet das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster die Konzertreihe "TonArt". Zusammen mit dem Jugendinformations- und -bildungszentrum "Gleis 22" präsentiert das Kunstmuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe am Montag (4.12.) die schwedischen Musiker Kristofer Åström und Rasmus Kellerman. Sie treten im Foyer des Museums um 20 Uhr auf.

In einem direkten Vergleich spielen die zwei Multiinstrumentalisten ihre individuellen Stücke und vereinen ihr Repertoire zu einem abwechslungsreichen Konzertabend. Åström ist als Sänger der Hardcore-Band "Fireside" bekannt, Kellermann ist Kopf der Band "Tiger Lou" und wurde durch Folk- und Indie-Pop bekannt. Solo gelten die beiden als maßgebend in der jungen schwedischen Songschreiber-Geschichte, wobei das Spektrum der beiden Musiker genreübergreifend ist. Melancholie und Einsamkeit prägen den Klang der Schweden, den sie bei der gemeinsamen Dezembertour durch die deutschen Clubs präsentieren.

Der Vorverkauf für das Konzert ist gestartet. Der Eintritt kostet 20 Euro im Vorverkauf (zzgl. Gebühren), erhältlich bei AD-Ticket und 25 Euro an der Abendkasse. Einlass: 19 Uhr


Pressekontakt:
Frank Tafertshofer, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235 und Anja Tomasoni, LWL-Museum für Kunst und Kultur, Telefon: 0251 5907-168, anja.tomasoni@lwl.org
presse@lwl.org



Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 16.000 Beschäftigten für die 8,2 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 17 Museen und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 116 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.



Foto zur Mitteilung
Kristofer Åström / Kristofer Hedberg

Foto zur Mitteilung
Rasmus Kellermann / Par Hugo Kjellen


Die gezeigten Fotos stehen im Presseforum des Landschaftsverbandes zum Download bereit.



Das Presseforum des Landschaftsverbandes im Internet: http://www.lwl.org/pressemitteilungen