Für die Menschen, für Westfalen-Lippe
Logo des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
http://www.lwl.org

URL dieser Seite: http://www.lwl.org/pm28058



Presse-Infos | Jugend und Schule

Mitteilung vom 28.09.12

Irisschule lädt zum Tag der Offenen Tür ein

Münster (lwl). Am kommenden Samstag, 29. September, findet an der Irisschule, der LWL-Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sehen, von 11 bis 15 Uhr, ein Tag der offenen Tür statt.
Die Irisschule stellt an diesem Tag die Besonderheiten des Unterrichts mit blinden und sehbehin-derten Schülern vor und Berater geben Tipps für die Berufsorientierung. Die technischen Hilfsmittel, die sehgeschädigten Menschen die Teilnahme am Alltag erleichtern, werden gezeigt und können getestet werden. Sehende Interessierte können mit der Hilfe einer Simulationsbrille erfahren, was es heißt blind zu sein und sich an der Blindenschrift, der sogenannten Brailleschrift, versuchen.
Um 11.30 Uhr wird der Rechtsanwalt Markus Brinker einen Fachvortrag zu dem Thema "Beantragung von Hilfsmitteln - Rechtliche Grundlagen" halten.
Um 13.30 Uhr beginnt der iPad-Workshop für blinde und sehbehinderte Nutzer, den die Firma "Technik für alle" aus Osnabrück ausrichtet. Dieser Workshop ist bereits ausgebucht.
Alle Angebote sind kostenfrei und stehen Interessierten offen. Für die Bewirtung sorgt die Jahr-gangsstufe 13 des Pascalgymnasiums in Münster.


Pressekontakt:
Karl G. Donath, LWL-Pressestelle, Telefon: 0251 591-235
presse@lwl.org



Der LWL im Überblick:
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 16.000 Beschäftigten für die 8,2 Millionen Menschen in der Region. Der LWL betreibt 35 Förderschulen, 21 Krankenhäuser, 17 Museen und ist einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderung. Er erfüllt damit Aufgaben im sozialen Bereich, in der Behinderten- und Jugendhilfe, in der Psychiatrie und in der Kultur, die sinnvollerweise westfalenweit wahrgenommen werden. Ebenso engagiert er sich für eine inklusive Gesellschaft in allen Lebensbereichen. Die neun kreisfreien Städte und 18 Kreise in Westfalen-Lippe sind die Mitglieder des LWL. Sie tragen und finanzieren den Landschaftsverband, dessen Aufgaben ein Parlament mit 116 Mitgliedern aus den westfälischen Kommunen gestaltet.





Das Presseforum des Landschaftsverbandes im Internet: http://www.lwl.org/pressemitteilungen